Baubeginn für Universal Studios Beijing: In China entsteht weltweit größter Universal-Freizeitpark

Universal Freizeitparks
Bildquelle: Universal Studios

Das Hollywood-Flair kommt nun auch nach China. Denn hier hat der Bau des fünften Themenparks des Unterhaltungsunternehmens Universal Studios begonnen. Es wird der größte Universal-Freizeitpark weltweit.

Am Montag, den 31. Oktober 2016 begann in Peking der Bau des fünften Themenparks des Unterhaltungsunternehmens Universal Studios. Geplant ist ein vier Quadratkilometer großer Freizeitpark mit zwei Resort-Hotels und einem Retail-Komplex, in dem sowohl klassische Elemente der Universal Studios als auch neue, von China inspirierte Attraktionen und Fahrgeschäfte entstehen sollen. Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua mitteilte, soll der Themenpark im Jahr 2020 eröffnet werden, ein Jahr später als noch vorheriges Jahr angekündigt. Die Investitionssumme beläuft sich auf 50 Milliarden Yuan, was etwa 6,7 Milliarden Euro entspricht.

Universal Beijing Konzeptgrafik

Die Konzeptgrafik von Universal Beijing gibt einen Eindruck des angestrebten Ausmaßes. (Foto: Universal Parks & Resorts)

Nachdem Universal Studios bereits zwei Themenparks in Japan und Singapur eröffnet haben, geht die Eroberung des asiatischen Kontinents weiter: Hollywood kommt nun auch nach China – genauer gesagt in die Hauptstadt der Volksrepublik. In Pekings südöstlichen Stadtbezirk Tongzhou entsteht derzeit nach Orlando, Hollywood, Singapur und Osaka der fünfte Themenpark des Unterhaltungsunternehmens. Das erst im Juli diesen Jahres in Shanghai eröffnete Disneyland erhält somit bald Konkurrenz von einem weiteren Global Player.

Dass Freizeitparks in China stark auf dem Vormarsch sind, ist kein Geheimnis. Denn das Land fördert Tourismus und Themenparks erheblich. Laut staatlichen Medien sollen im vergangenen Jahr 21 Themenparks eröffnet worden sein, weitere 20 Parks befinden sich aktuell im Bau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *