Neuer Exotik-Vogelpark Vogtland soll in Auerbach entstehen

Anzeige
Vogel Scarlet Honigfresser
Anzeige

Im vogtländischen Auerbach im Freudenthal könnte ein neuer Vogelpark entstehen. Ein Züchter will seinen Plan vom eigenen Vogelpark auf 40.000 Quadratmetern umsetzen – mit 1.000 Vögeln, einem Schmetterlingshaus, Gärten und weiteren Tieren. Ob und wann das Vorhaben Realität wird hängt noch von vielen Faktoren ab.

Unter dem Projektnamen „Exotik-Vogelpark Vogtland“ arbeitet ein Züchter von exotischen Vögeln derzeit am Plan für einen eigenen Vogelpark, so die Freie Presse. Über 50 verschiedene Vogelarten hält er jetzt schon. In seinem Vogelpark sollen es 200 werden. Insgesamt 1.000 Vögel sollen in begehbaren Volieren zu bewundern sein, vor allem exotische Geschöpfe wie Aras, Beos, Hornvögel und Sittiche.

Neben den Vogelvolieren soll der Vogelpark im Vogtland mit einem Schmetterlingshaus und weiteren Tieren, konkret Amphibien, Reptilien und Insekten, zu einem ganztägigen Ausflugsziel für die ganze Familie werden. Geplant sind außerdem eine Teichkette, umgeben von Gärten im japanischen Stil.

Keine Konkurrenz im Vogtland

Warum der Züchter ausgerechnet das Vogtland in Sachsen als Standort für seine Vogelpark-Pläne gewählt hat, sei ein Grund des Bedarfs: Während sich Vogelparks im Norden und Westen Deutschlands ballten, sei Sachsen in dieser Hinsicht ein weißer Fleck.

Das Vorhaben für einen eigenen Vogelpark hat der Züchter schon seit über 20 Jahren. Jetzt will er sie umsetzen. Wann es tatsächlich einen Vogelpark im Vogtland geben wird, ist allerdings unklar. Der Bau hängt noch von vielen Faktoren ab. Laut dem Landratsamt sei noch nichts beschlossen, ein Konzept liege allerdings vor. Auch die Finanzierung ist noch ungeklärt, auch wenn der Bauherr bereits Ideen hat und zuversichtlich ist. Immerhin das Gelände ist dem Vogelpark wohl sicher – dieses soll von der Stadt Auerbach abgekauft, welche in diese Richtung prinzipiell offen ist.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *