Vulcania meldet Umsatz- und Besucher-Rekord nach Saison 2016

Regards sur les Volcans in Vulcania
Bildquelle: Vulcania, J Chabanne

Vulcania hat die Saison 2016 mit einem Besucher-Rekord beendet. Knapp 350.000 Menschen besuchten den Freizeitpark in der zurückliegenden Saison.

Vulcania, der „Europäische Park für Vulkanismus“, hat die zurückliegende Saison mit Rekord-Besucherzahlen beendet. Wie der französische Freizeitpark bekanntgibt, wurden 2016 knapp 350.000 Besucher begrüßt – 5.300 mehr als noch im Vorjahr.

Auch hinsichtlich des Umsatzes erzielte Vulcania neue Bestwerte. Erstmals in seiner Geschichte wurden über 10 Millionen Euro umgesetzt. Das gute Ergebnis sei auf Steigerungen im Bereich der Gastronomie und Shops zurückzuführen.

Vulcania ist ein nocht recht junger Themenpark, der sich vor allem mit medienbasierten ganz dem Thema „Vulkanismus“ gewidmet hat. Vulcania wurde erst 2002 eröffnet; 2017 feiert er sein 15. Jubiläum. Zu diesem Anlass sollen besondere Veranstaltungen angeboten werden und Neuheiten auf Besucher warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *