Walibi Holland buhlt um deutsche Touristen: Kampagne „Adrenalin ohne Ende“ gestartet

Anzeige
Walibi Holland Logo
Bildquelle: Walibi Holland

Man sieht sie garantiert in der niederländischen Region Veluwe: Fünf Busse, auf deren Rückseite Walibi Holland für seine Achterbahnfahrten wirbt. Allerdings steht auf zwei Bussen anstelle des niederländischen Ausdrucks #HARDGAAN der Slogan „Adrenalin Ohne Ende“, die deutsche Variante von #HARDGAAN.

Anzeige

Eine regionale Medienkampagne ist an sich nichts Besonderes in den Niederlanden, es sei denn, sie ist auf Deutsch. Walibi Holland konzentriert sich damit auf den deutschen Touristen in der Region Veluwe. Ein für die Tourismusbranche besonders interessanter Markt. Erst im vergangenen Monat berichteten verschiedene Medien von einer Untersuchung des Zentralen Statistikamtes der Niederlande (CBS), aus deren Ergebnis hervorging, dass gerade die deutschen Touristen in den Niederlanden am meisten ausgeben.

„Fast die Hälfte all dessen, was Reisende aus dem Ausland in den Niederlanden ausgeben, stammt von deutschen Urlaubern, Ausflüglern und Geschäftsreisenden. Von insgesamt 10,2 Milliarden Euro im Jahr 2015 haben Deutsche 4,9 Milliarden Euro in den Niederlanden ausgegeben.“ (CBS, Juni 2016, via Walibi Holland PR)

Deutsches Radio und Online-Kampagne

Walibi Holland weiß schon länger um den deutschen Touristen. Neben der Buswerbung, die derzeit in der Umgebung des Freizeitparks umherfährt, hat Walibi einen deutschen Radiospot und eine Online-Kampagne mit Video in Nordrhein-Westfalen geschaltet.

Marc Antonioli, Manager Marketing & Vertrieb: „Wir wollen die deutschen Touristen spüren lassen, dass sie ebenso gerngesehene Gäste sind wie die niederländischen Gäste. Eine deutschsprachige, auf Jugendliche & junge Erwachsene in der Region sowie auf der anderen Seite der Grenze ausgerichtete Kommunikation ist dann die erste Geste, die wir ihnen bieten können.“

„Adrenalin ohne Ende“

Der niederländische Hashtag #HARDGAAN ist ein Begriff, den der Deutsche nicht so schnell versteht, die Worte „Adrenalin ohne Ende“ aber umso besser. Sowohl #HARDGAAN als auch „Adrenalin ohne Ende“ laufen auf dasselbe hinaus: Walibi Holland positioniert sich mit Achterbahnen wie „Goliath“ und „Speed of Sound“ sowie die neueste Achterbahn „Lost Gravity“ als ein Walhalla für Adrenalin-Junkies.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *