Walibi Rhône-Alpes enthüllt Ballonflug als erste Neuheit für 2018

Anzeige
walibi-rhone-alpes-ballonflug-artwork-1
Bildquelle: Walibi Rhône-Alpes

Im Jahr 2018 wird der französische Freizeitpark Walibi Rhône-Alpes einen neuen Themenbereich namens „Festival City“ eröffnen. Nun enthüllt der Park die erste von drei Attraktion des Bereichs.

Anzeige

Bereits vor einigen Wochen kündigte Walibi Rhône-Alpes einen neuen Themenbereich namens „Festival City“ an, welcher sich vom Parkeingang bis zum historischen Dorf erstrecken wird (wir berichteten). Insgesamt drei Attraktionen soll das überarbeitete Park-Areal beherbergen.

Nun enthüllte der Park die erste neue Attraktionen des Bereichs. Es handelt sich um einen Ballonflug.

Artwork von "Festival City"

Zwei weitere Attraktionen für den neuen Themenbereich werden noch in Zukunft vom Park enthüllt. (Foto: Walibi Rhône-Alpes)

Für die Verwirklichung von „Festival City“ ist eine Investition in Höhe von 5 Millionen Euro vorgesehen. Während der Ballonflug sich an die ganze Familie richten wird, soll ein weiteres neues Fahrgeschäft für Nervenkitzel sorgen.

Nach der Fertigstellung wird „Festival City“ ein weiterer neu gestalteter Themenbereich in Walibi Rhône-Alpes sein, nachdem bereits 2016 ein Themenbereich namens „Explorer Adventure“ samt Holzachterbahn eröffnete.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *