Walibi Sud-Ouest – Betreiber Compagnie des Alpes will sich von französischen Freizeitpark trennen

Anzeige
Walibi Sud-Ouest
Anzeige

Die Freizeitpark-Gruppe Compagnie des Alpes will sich von Walibi Sud-Ouest trennen. Regionalen Medien zufolge wird der Freizeitpark in Frankreich in Zukunft zur Aspro Parks-Gruppe gehören.

Walibi Sud-Ouest wird bald einen neuen Betreiber haben. Das berichtet das regionale Nachrichtenportal Sud Ouest und erklärt, dass die Angelegenheit in den kommenden Wochen offiziell kommuniziert wird. Der Quelle zufolge wird der Freizeitpark von der spanischen Apsro Ocio-Gruppe übernommen. Diese betreibt bereits zahlreiche Wasserparks, Freizeitparks und Aquarien in Europa.

Was die Übernahme für die Zukunft von Walibi Sud-Ouest bedeutet, ist noch unklar. Beide Freizeitpark-Gruppe schweigen derzeit noch über die Angelegenheit.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Das sind aber keine guten news für Walibi Sud-Ouest ob da die Qualität so bleibt bei den Attraktionen

Antworten