Walibi Sud-Ouest will 2017 zum 25. Jubiläum um 5 Hektar wachsen

Walibi Sud-Ouest
Bildquelle: Walibi Sud-Ouest

Das Parkgelände von Walibi Sud-Ouest wächst in der nächsten Saison um 50.000 Quadratmeter. Doch damit nicht genug: Parkdirektor Châtain verspricht „ein Jahr voller Überraschungen“ anlässlich des 25. Park-Jubiläums.

Der französische Freizeitpark Walibi Sud-Ouest konnte in der Saison 2016 insgesamt 300.000 Besucher zählen. Nach der Winterpause wartet „ein Jahr voller Überraschungen“ auf die Besucher des Parks – das verriet Parkdirektor Sylvain Châtain gegenüber der französischen Tageszeitung „Sud Ouest“. Der Anlass: Walibi Sud-Ouest feiert 2017 seinen 25. Geburtstag. Im Jubiläumsjahr ist laut „Sud Ouest“ eine Vergrößerung des Parkgeländes um 50.000 Quadratmeter geplant. Außerdem sollen Wasserattraktionen in den Park integriert werden.

Rund 300.000 Besucher strömten in dieser Saison durch die Pforten des nahe Toulouse gelegenen Freizeitparks Walibi Sud-Ouest. Die Besucherbillanz für diese Saison fällt damit eher durchschnittlich aus. Parkdirektor Châtain erklärte gegenüber der französischen Tageszeitung „Sud Ouest“, dass der kalte und nasse Frühling den Start in die Saison erschwerte. Im Sommer und Spätherbst waren die Besucherzahlen hingegen erfreulich. Insbesondere das zum zweiten Mal veranstaltete Halloween-Event „Walloween“ lockte noch einmal mehr als 6.000 Besucher in den Freizeitpark.

Walibi Sud-Ouest Walloween

Zum Abschluss der Saison 2016 lockte das Halloween-Event „Walloween“ mehr als 6.000 Besucher in den Freizeitpark Walibi Sud-Ouest. (Foto: Walibi Sud-Ouest).

Im nächsten Jahr feiert der Freizeitpark seinen 25. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums kündigt Parkleiter Châtain im Gespräch mit „Sud Ouest“ Überraschungen für 2017 an. So wurde zum Saisonabschluss bekanntgegeben, dass Walibi Sud-Ouest im nächsten Jahr „ins Wasser hüpft“. Um welche Wasserattraktionen es sich konkret handelt, ist bisher nicht bekannt. „Sud-Ouest“ berichtet allerdings, dass möglicherweise ein Wellenbad zu den neuen Attraktionen zählen könnte. Fest steht aber, dass Walibi Sud-Ouest vergrößert werden wird. Auf weiteren 50.000 Quadratmetern sollen Besucher zukünftig Abenteuer und Spaß erleben.

Grund für die Neuerungen ist neben dem Jubiläumsjahr die strategische Neuausrichtung des Parks. Im Jahr 2015 hatte die Freizeitpark-Gruppe Compagnie des Alpes Walibi Sud-Ouest an Continental Leisure Projects SARL verkauft (wir berichteten). Continental Leisure Projects SARL ist eine Tochtergesellschaft des spanischen Freizeitunternehmens Aspro Ocio, das überwiegend Wasserparks, Aquarien und Delfinarien besitzt – darunter etwa die Wasserpark-Kette „Aqualand“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *