Walt Disney World Florida will Nachthimmel mit spektakulärer Star Wars-Show zum Leuchten bringen

Anzeige
Walt Disney World Star Wars Show 2016
Bildquelle: Disney

In Disney’s Hollywood Studios im Walt Disney World Resort Orlando findet ab April 2016 eine Star Wars-Bühnenshow statt. Neu wird es außerdem mehrmals täglich einen Aufmarsch von Sturmtrupplern geben und eine Star Wars-Show mit Feuerwerk am Abend den Nachthimmel zum Leuchten bringen.

Anzeige

Star Wars zieht immer mehr in Disneys Freizeitparks ein. Im offiziellen Blog wurden nun Details zu einer neuen Bühnenshow, Sturmtruppler-Märschen durch den Park und einer neuen Feuerwerk-Show am Abend bekanntgegeben.

Die Bühnenshow findet ab 4. April 2016 statt. Unter dem Titel „Star Wars: A Galaxy Far, Far Away“ werden kultige Szenen aus der Star Wars-Sage auf die Center Stage vor dem Chinesischen Theater gebracht. Als auftretende Charaktere wurden bereits Kylo Ren, Chewbacca, Darth Vader und Darth Maul bestätigt.

Ebenfalls ab 4. April wird es mehrmals täglich Aufmärsche von Sturmtrupplern geben, geleitet von Captain Phasma, vom Star Wars Launch Bay zur Center Stage.

Imm Sommer letztendlich startet die neue Feuerwerk-Show „Star Wars: A Galactic Spectacular“ unter dem Nachthimmel. Sie wird Feuerwerk, Pyrotechnik, Spezialeffekte und Videoprojektionen kombinieren, die das Chinesische Theater und andere umliegende Gebäude zu ikonischen Plätzen aus dem Star Wars-Universum erwachen lassen. Die neue Show soll die bisher aufwendigste ihrer Art in Disney’s Hollywood Studios werden und unter anderem ein gigantisches Lichtschwert gen Himmel ragen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *