Wildpark Schloss Tambach an Heilig Abend und in Weihnachtsferien 2016 geöffnet

Wildpark Schloss Tambach im Winter - Rehe und Hirsche
Bildquelle: Wildpark Schloss Tambach

Der Wildpark Schloss Tambach öffnet auch zu Weihnachten 2016. An Heilig Abend erwartet Besucher eine Weihnachtsgeschichte vom Weihnachtsmann und zu den Feiertagen gibt es besonderes Programm.

Der Wildpark Schloss Tambach lädt Besucher dazu ein, die Wartezeit auf das Christkind an Heilig Abend mit einem Besuch bei den Tieren zu verkürzen. Am Samstag, den 24. Dezember 2016, liest der Weihnachtsmann um 11 Uhr eine Weihnachtsgeschichte.

Auch während den Weihnachtsferien gibt es an mehreren Tagen besonderes Programm: Am zweiten Weihnachtsfeiertag am Montag, den 26. Dezember 2016, lädt der Wildpark Schloss Tambach zur Wolf- und Luchsfütterung um 14 Uhr ein. Um 16 Uhr beginnt dann ein Fackelumzug für Kinder. Für alle Besucher warten Lagerfeuer, Glühwein, Weihnachtsstollen, hausgemachte Suppe und Waffeln.

Auch an Silvester wird Besonderes geboten: Am 31. Dezember 2016 können Besucher um 14 Uhr bei der Fütterung von Fischotter, Waschbär, Wildkatze und Sikahirsch dabei sein. Das gleiche Programm erwartet Gäste auch am 6. Janaur 2017 zu Hl. Drei Könige. An diesem Tag gibt es zusätzlich um 16 Uhr einen Fackelumzug für Kinder sowie Illumination mit Feuerkörben und Lagerfeuer.

Der Wildpark Schloss Tambach hat ganzjährig von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *