Kulinarisches Angebot im Wunderland Kalkar ausgeweitet: Neue Steakhouse-Karte verspricht Dreigangmenü in rustikaler Atmosphäre

Anzeige
Wunderland Kalkar Steakhouse

Gäste des Wunderland Kalkar können nicht nur in dem Buffet-Restaurant mit kalten und warmen Speisen und Live-Cooking speisen, sondern ihren Gaumen auch im Steakhouse mit einem leckeren Dreigangmenü verwöhnen lassen.

Anzeige

Zu einem perfekten Aufenthalt gehört zweifelsohne auch ein rundum gelungenes (Abend-) Essen. Eine Kombi, die im Wunderland Kalkar wie selbstverständlich zusammengehört. Viele kennen bereits das Buffet-Restaurant mit seiner kalt-warmen Vielfalt und dem neuen Live-Cooking-Konzept. Nun wurde noch einmal ordentlich zugelegt: Wer sich gerne mal die Geschmacksnerven kitzeln lassen möchte, sollte kurzerhand die neue Steakhouse-Karte des Wunderland Kalkar genauer unter die Lupe nehmen. Zahlreiche Begriffe könnten ihr abwechslungsreiches Angebot beschreiben – ein schlichtes „Lecker“ trifft es jedoch am besten!

Im Steakhouse liegen südamerikanische Klänge und mexikanisches Flair in der Luft. Auf eine ganz spezielle Gaumenfreuden-Reise entführen den Gast unter anderem Vorspeisenkombinationen wie Carpaccio vom Rind mit Trüffelmayonnaise und Balsamico oder auch gemischter Salat mit Ziegenkäse, Honig und Pinienkernen. Herzhafte Premium-Grillsteaks sowie weitere gegrillte Fleisch- und Fischvarianten munden hervorragend zu unterschiedlichen Beilagen. Absoluter Geheimtipp: Eine Chimichurry-Marinade, die ausgewählten Grillstücken das ganz besondere Extra verleiht.

Natürlich wird das „Wunderland“ auch in diesem Fall wieder seinem Namen gerecht: Vorspeise und Hauptgericht können ganz nach Lust und Laune frei gewählt werden – beim Grand Dessert wartet eine süße Überraschung. Für die Nachwuchs-Feinschmecker gibt es eine spezielle Kinderkarte. Natürlich ebenfalls mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert – wie bei den Großen.

Die Karte bietet eine vorzügliche Ergänzung zum bereits inbegriffenen Buffetangebot. All-in-Abendarrangements werden im Voraus zu einem festen Preis, je nach Wahl mit Buffet-Restaurant oder Steakhouse, gebucht. Gegen einen geringen Aufpreis in Höhe von 15 Euro kann man sich auch im Rahmen des All-inklusiv-Übernachtungsarrangements ein genussvolles Dreigangmenü in rustikal-gemütlicher Atmosphäre zusammenstellen.

Das Steakhouse hat freitags und samstags von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr sowie von Sonntag bis Donnerstag auf Anfrage geöffnet.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *