Zoo Augsburg – Der Tag der Schlingnatter am 29. September 2013

Anzeige
Zoo Augsburg
Anzeige

Am Sonntag, den 29. September veranstaltet der Augsburger Zoo zusammen mit der Umweltstation Augsburg und dem Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg einen Aktionstag rund um die heimischen Reptilien. Insbesondere das Leben der Schlingnatter, dem Reptil des Jahres 2013, welches man in den Außenanlagen der heimischen Reptilien im Zoo bewundern kann, steht dabei im Mittelpunkt.

Neben vielen spannenden Informationen rund um die hier lebenden harmlosen, aber seltenen Schlangen wird themenbezogen gebastelt und mit dem Solarkocher der Umweltstation experimentiert. Der Landschaftspflegeverband informiert über das Vorkommen der Schlingnatter im Augsburger Stadtgebiet und über Maßnahmen zu ihrem Schutz.

Darüber hinaus gibt es beim Schlangen-Quiz tolle Preise für Groß und Klein zu gewinnen!

Von 10 -16 Uhr kann jeder an dem bunten Programm mitmachen!

Der Zoo öffnet seine Tore bereits um 9:00 Uhr und schließt im September um 18:00 Uhr! Ab Oktober schließt der Zoo dann wieder um 17:00 Uhr.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare

  • Ein Erlebnis, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Der Augsburger Zoo macht erfreulicherweise immer wieder mit tollen Angeboten auf sich aufmerksam. Eine Reise nach augsburg lohnt sich sich also nicht nur wegen der bekannten Puppenkiste :)

  • Kennst Du die Schlingnatter? Nein? Andere Tiere der Heimat? Dann solltest Du mal den Zoo in Augsburg besuchen und dann speziell ist der 29. September empfehlenswert. Und keine Sorge, die Tiere werden im Zoo bleiben und es gibt an diesem Tag auch viele Vorführungen und physikalische Experimente. Ideal für die Familie und die Kinder können ausser Staunen auch noch was für die Schule lernen.