Zweite neue Achterbahn für Ferrari World Abu Dhabi für 2016 geplant?

Anzeige
Formula Rossa, Ferrari World Abu Dhabi
Bildquelle: Formula Rossa, © Ferrari World Abu Dhabi

Womöglich werden 2016 gleich zwei neue Achterbahnen in der Ferrari World Abu Dhabi eröffnen. Mindestens ein Rekordbrecher ist dabei.

Anzeige

In der Ferrari World Abu Dhabi soll unbestätigten Quellen zufolge 2016 neben der Rekord-Achterbahn „Flying Aces“ eine zweite neue Achterbahn eröffnen.

Zuerst sprachen Insider über die Pläne, jetzt tauchte auch ein Eintrag bei der Achterbahn-Datenbank rcdb.com auf. In der Vergangenheit waren die Einträge dort sehr verlässlich – es darf also durchaus davon ausgegangen werden, dass man auch diesmal Recht behält. Demnach würde uns 2016 ein Shuttle-Coaster des Herstellers Intamin erwarten.

Bei einem Shuttle-Coaster handelt es sich um eine Achterbahn ohne geschlossenen Streckenverlauf. Der Zug hält an einer bestimmten Stelle an oder rollt an einem Hügel aus, um die Strecke anschließend noch einmal rückwärts zu durchfahren und zum Startpunkt zurückzukehren.

Neben dieser unbestätigten neuen Achterbahn und den bereits angekündigten „Flying Aces“ entsteht derzeit noch eine weitere spektakuläre Attraktion in Abu Dhabi: Dort soll das neue Achterbahn-Modell „SFX Coaster“ Premiere feiern, das Indoor-Achterbahn mit Darkride und 4D-Kino verschmilzt.

Redaktionelle Transparenz: Beim Titelbild dieses Beitrags handelt es sich um die Achterbahn „Formula Rossa“ in der Ferrari World Abu Dhabi. Von den neuen Attraktionen gibt es noch kein Bildmaterial.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *