Allwetterzoo Münster bietet im August 2019 kostenlose Skateboard-Workshops an

Anzeige
Allwetterzoo Münster Skate-Workshop 2019
Bildquelle: Allwetterzoo Münster

Am 22. und 23. August 2019 wird der Allwetterzoo Münster zu einem Skatepark umfunktioniert. Titus Dittmann und das skate-aid Team werden in Workshops auf dem Landoisplatz Kindern und Jugendlichen das Skaten lehren.

Anzeige

Skaten ist ein beliebtes Hobby unter Kindern und Jugendlichen. Allerdings bedarf diese Freizeitbeschäftigung als Anfänger jeder Menge Übung. Dafür holt sich der Allwetterzoo Münster für sein Ferienprogramm am 22. und 23. August 2019 nun Titus Dittmann und das skate-aid Team heran. In Workshops wollen sie jungen Skate-Anfängern das Fahren auf dem Board beibringen – und das kostenlos!

Zwei Workshops für jeweils 30 Kinder und Jugendliche sollen pro Tag stattfinden. Dafür wurde eine Mini-Rampe auf dem Landoisplatz aufgebaut. Die Kurse finden an beiden Tagen jeweils um 9:30 Uhr sowie um 13 Uhr statt und dauern etwa drei Stunden. Für diejenigen, die keine Ausrüstung besitzen, wird welche bereitgestellt.

Am Donnerstag-Nachmittag wird auch Titus Dittmann selbst das Event begleiten und sich um 14:30 Uhr die Zeit nehmen, um zwei ganze Stunden lang Autogramme zu verteilen.
Mit dieser Veranstaltung will das skate-aid Team Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, sich unabhängig von Ethnie, Religion oder sozialem Status zu starken, unabhängigen Persönlichkeiten zu entwickeln. Dafür soll der Allwetterzoo eine passende Atmosphäre schaffen.

Für die kostenlosen Workshops kann man sich online ab dem 12. August 2019 anmelden. Lediglich der Eintrittspreis für den Zoo muss gezahlt werden.

Jeder der im Allwetterzoo skaten will, aber kein Platz in einem der Kurse bekommen hat, kann eine zusätzlich aufgebaute Rampe auf dem Landoisplatz nutzen, die zwischen 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet sein wird.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *