Arnolds Park eröffnet 2019 neu 60 Jahre alten Achterbahn-Klassiker „The Wild Mouse“

Anzeige
Arnolds Park WIld Mouse ANkündigung
Bildquelle: Arnolds Park

In Arnolds Park wird 2019 ein wahrer Achterbahn-Klassiker eröffnet. 60 Jahre alt ist „The Wild Mouse“ schon und bringt Fahrspaß in den Freizeitpark zurück, wie es ihn dort schon einmal gab.

Anzeige

In Arnolds Park können Besucher ab 2019 neu nostalgischen Fahrspaß erleben. Mit „The Wild Mouse“ wird ein Achterbahn-Klassiker eröffnet, der in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert.

„‚The Wild Mouse‘ ist eine aufregende Achterbahn, die sich durch kleine Wagen auszeichnet, die zwei Personen transportieren und bei mäßigen Geschwindigkeiten enge Kurven fahren.“, erklärt der Freizeitpark in der gleichnamigen Stadt Arnolds Park im US-Bundesstaat Iowa. Dabei ist dieses Achterbahn-Erlebnis nicht ganz neu: „Im Jahr 1958 debütierte ‚The Wild Mouse‘ im Park und war eine der aufregendsten Fahrten der 1960er und 70er Jahre“, so Arnolds Park.

Arnolds Park Mad Mouse Nostalgische Achterbahn

Bislang drehte die Achterbahn in einem anderen Freizeitpark als „Mad Mouse“ ihre Runden. (Foto: Arnolds Park)

Bei der Neuheit 2019 handelt es sich jedoch nicht um dieselbe Achterbahn, die einst schon in dem Freizeitpark stand. „Die neue Fahrt, früher als ‚The Mad Mouse‘ bekannt, wurde 1959 von der Allan Herschell Company aus New York hergestellt und wird nach fast 45 Jahren aus dem Joyland Amusement Park in Lubbock, Texas, verlegt“, erklärt Arnolds Park.

Der Joyland Amusement Park wiederum schafft durch den Abbau der Attraktion Platz für eine neue Achterbahn – „The Sand Storm Coaster“.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *