Bayern-Park auch 2018 wieder mit Erste Hilfe-Kurs für Mitarbeiter: Vorbereitung für den Ernstfall vor Saisonbeginn

Anzeige
Bayern-Park Erste Hilfe-Kurs 2018
Bildquelle: Bayern-Park

Der Bayern-Park veranstaltete auch in diesem Jahr den alljärhlichen Erste Hilfe-Kurs für Mitarbeiter, um diese für den Ernstfall vorzubereiten. Insgesamt 26 Teilnehmer wurden 2018 ausgebildet.

Anzeige

Wie bereits in den letzten Jahren veranstaltete der Bayern-Park auch vor Saisonbeginn 2018 wieder einen betrieblichen Erste Hilfe-Kurs für zahlreiche Mitarbeiter. Damit trifft der in Reisbach gelegene Freizeitpark Maßnahmen zur Vorbereitung auf den Ernstfall.

Unter fachkundiger Leitung von Luise Ruf vom Bayerischen Roten Kreuz, die den Kurs auch schon im letzten Jahr leitete, wurde die Soforthilfe sowohl in Theorie als auch in der Praxis geübt. Mit insgesamt 26 ausgebildeten Teilnehmern ist man somit im Bayern-Park bestens für die neue Saison gerüstet, die in diesem Jahr bereits am 24. März (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2018) beginnt.

In diesem Jahr eröffnet der Bayern-Park mehrere neue Attraktionen zum Thema Bauernhof, darunter auch eine Weltneuheit. Mit „Stadlgaudi 4D“ hält nämlich eine rotierende interaktive Themenfahrt Einzug, wie sie bisher in noch keinem anderen Freizeitpark zu finden ist (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *