Bayern-Park gibt Eröffnungstermin für neue „Stadlgaudi 4D“ bekannt

Anzeige
Bayern-Park Neuheit 2018 Eröffnung Stadlgaudi 4D
Bildquelle: Bayern-Park

Der Bayern-Park präsentiert 2018 die weltweit erste Attraktion des Typs „Farm Fair GameChanger“ – eine interaktive Themenfahrt mit Bauernhof-Thema. Jetzt wurde der Eröffnungs-Termin der Neuheit für Freitag, den 15. Juni 2018 enthüllt.

Anzeige

Im Bayern-Park dreht sich 2018 alles um das Thema „Bauernhof“. Nachdem die Attraktionen „Hoftierrennen“ und „Bulldogfahrt“ bereits Ende April eröffnet wurden, steht die Einweihung der „Stadlgaudi 4D“ noch aus. Jetzt wurde ihr offizieller Eröffnungs-Termin bekanntgegeben: Ab Freitag, 15. Juni 2018 dürfen sich Besucher auf die interaktive Neuheit freuen.

„Die innovative Weltneuheit für die Saison 2018 ist eine interaktive Themenfahrt der niederländischen Firma Lagotronics Projects, bei der die Besucher in einer Gondel auf einer rotierenden Plattform durch vier Szenen fahren. Dabei interagiert der Fahrgast mit an den Wagen angebrachten Kanonen mit den 3D-Szenen und sammelt so Punkte.“, so der Bayern-Park.

Lagotronics Farm Fair GameChanger Rendering

Die Computergrafik zeigt,
wie die interaktive Neuheit im Bayern-Park aufgebaut ist. (Foto: Lagotronics Projects

Nach der Einweihungsfeier am 15. Juni 2018 soll die „Stadlgaudi 4D“ offiziell für die Besucher des Bayern-Park geöffnet sein.

Geschäftsführerin Silke Holzner freut sich besonders über die neue Attraktion: „Wir sind sehr stolz, den weltweit ersten interaktiven rotierenden Darkride bei uns im Bayern-Park zu haben. Die ersten Reaktionen unserer Besucher sind überwältigend und wir freuen uns sehr, mit der Stadlgaudi 4D eine weitere Top-Attraktion für unsere Gäste zu eröffnen.“

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *