Bayern-Park sucht entflogenen Truthahngeier und bittet um Mithilfe

Anzeige
Truthahngeier
Bildquelle: Klaus Stebani

Der Bayern-Park vermisst einen Truthahngeier. Das Tier ist bei einer Greifvogel-Flugshow entflogen. Der Freizeitpark bittet um Hinweise.

Anzeige

Aus dem Bayern-Park ist ein Truthahngeier entflogen. Der Freizeitpark im bayerischen Reisbach sucht nach dem Tier und bittet um Mithilfe.

Der Truthahngeier wird seit der Greifvogel-Flugshow am Sonntag, den 14. April 2019 vermisst. „Er hat in etwa die Größe eines Huhns, trägt einen circa 20 Zentimeter langen Lederriemen und die Adresstafel unseres Falkners.“, so der Bayern-Park. „Der Vogel ist in Deutschland nicht heimisch und sollte daher bei Kontakt auffallen. Es kann auch sein, dass sich dieser gehend auf dem Boden aufhält.“

Hinweise können unter der Mobil-Nummer 0151 17726860 gegeben werden.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Bayern-Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *