Beach Park plant Mega-Erweiterung mit neuen Hotels und Parks innerhalb der nächsten 15 Jahre

AnzeigeADC
Beach Park Erweiterung
Bildquelle: Beach Park

Der brasilianische Beach Park erweitert sein Resort in den kommenden 15 Jahren mit zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten und zwei neuen Themenparks. Die erste Bauphase soll 2021 abgeschlossen sein.

AnzeigeADC

Nachdem der brasilianische Beach Park vor zwei Jahren erstmals die Marke von einer Million Besucher übertreffen konnte (wir berichteten), hat der Wasserpark große Pläne für die Zukunft: Innerhalb der nächsten 15 Jahre werden 1,6 Milliarden Brasilianische Real investiert, um zwei neue Themenparks und fünf neue Hotels in dem Resort am Strand von Porto das Dunas zu erschaffen.

Die Mega-Erweiterung des Beach Park, der bislang aus einem Wasserpark mit vier angrenzenden Hotels besteht, wird in insgesamt sechs Phasen unterteilt. Die erste Phase soll bereits 2019 beginnen und umfasst sowohl ein neues Hotel mit 450 Zimmern und einen neuen Wasser-Themenpark, der durch eine tägliche Besuchergrenze und Erfahrungen wie Tauchgängen immersive Interaktionen mit der Natur ermöglichen soll. Das Projekt soll 2021 abgeschlossen werden.

Beach Park Erweiterung

Im Zuge der Erweiterung werden neue Hotels gebaut. (Foto: Beach Park)

Details zu den weiteren Phasen der Erweiterung hat der Beach Park bislang noch nicht preisgegeben. Nach Beendigung aller Bauphasen sollen jedoch insgesamt 2.300 Zimmer und Wohnungen in fünf neuen Hotels, die alle in einem großen Komplex zusammengefasst werden, für Übernachtungsmöglichkeiten und zwei neue Themenparks für Wasserspaß sorgen, wie das Magazin HapFun berichtet.

Durch die große Erweiterung werden indirekt bis zu 10.500 neue Arbeitsplätz geschaffen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *