„Summer of Fun“ 2018 im LEGOLAND Windsor: Kinderfreundliche Beach-Partys im englischen LEGO-Freizeitpark

AnzeigeADC
LEGOLAND Windsor Wasserspiele
Bildquelle: LEGOLAND Windsor

Im englischen LEGOLAND Windsor Resort werden im Sommer 2018 kinderfreundliche Beach Parties am neuen Sandstrand geboten. Der zweimonatige „Summer of Fun“ beinhaltet auch eine „Make a Splash“-Challenge und eine riesige LEGO-Sandskulptur

AnzeigeADC

Das LEGOLAND Windsor in England wartet im Sommer 2018 mit einer Neuheit auf: Der „Summer of Fun“ vom 7. Juli bis 2. September bietet kinderfreundliche Beach-Partys am neuen Sandstrand im Park. Im Rahmen der Veranstaltung wird es im LEGOLAND Windsor einige neue Aktivitäten für die ganze Familie geben.

Kinder können nun LEGO-Unterwasserkreaturen bauen, ganz einfach mit Eimer und Schäufelchen im Sand spielen oder zu Popmusik zusammen mit den Maskottchen LEGO Shark Guy und LEGO Sea Captain tanzen. Der Rest der Familie hat die Möglichkeit, sich am Eisstand eine kulinarische Abkühlung zu holen und es sich auf den neuen Liegestühlen bequem zu machen.

Vom 7. Juli bis 10. Juli können die Besucher außerdem einem Künstler bei der Errichtung einer riesigen Sandskulptur, die thematisch natürlich zu LEGO passen und rund 20 Tonnen wiegen wird, zusehen. Am 11. Juli wird die Skulptur schließlich eingeweiht.

Spaß kombiniert mit Abkühlung verspricht die „Make a Splash“-Challenge, die den Besuch von zehn Wasserattraktionen des Parks beinhaltet, darunter „Pirate Falls“, „SQUID Surfer“ und „Viking River Splash“. Dabei können die Gäste auch Preise gewinnen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *