BELANTIS eröffnet Strandbereich: Entspannen im Schatten der Achterbahn

Anzeige
Belantis Strand vor Huracan
Bildquelle: BELANTIS

Am „Atlantik“ in BELANTIS lädt bald ein Strandbereich zum Entspannen ein. Der Sandstrand der „Playa del Maya“ verfügt über mehrere Sitz- und Liegemöglichkeiten sowie eine Strandbar.

Anzeige

Allmählich verabschieden sich die sommerlichen Temperaturen, doch das hindert BELANTIS nicht daran, jetzt im Herbst einene eigenen Sandstrand zu eröffnen: Die neue „Playa del Maya“ mit feinstem Sand lädt Besucher ein, im „Reich der Sonnentempel“ am Ufer des „Atlantiks“ eine Pause einzulegen.

„Wir schaffen damit eine wundervolle Wohlfühloase. Zwischen dem Spaß und der Action, die wir mit den über 60 verschiedenen Attraktionen bieten, können unsere Gäste einfach mal etwas Luft holen und sich entspannen“, erklärt BELANTIS-Geschäftsführer Erwin Linnenbach. „Die Fläche eignet sich auch hervorragend für Events jeglicher Art und wir haben bereits in kürzester Zeit jede Menge Anfragen für Firmenfeiern erhalten.“

Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern können sich Gäste in maritimer Atmosphäre ganz wie in der Karibik fühlen – und dabei das Geschehen auf der benachbarten „Huracan“ beobachten.

Belantis Beach Playa del Maya

Der BELANTIS-Beach lädt zu einer Pause ein. (Foto: BELANTIS)

Liegestühle laden zum Relaxen unter Sonnenschirmen ein, während in der Strandbar erfrischende Drinks angeboten werden. Von der neu erbauten Terrasse hat man zudem einen wundervollen Blick auf weite Teile des Parks mit seinen acht unterschiedlichen Themenwelten.

Die Eröffnung der „Playa del Maya“ für die Gäste erfolgt in wenigen Tagen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *