Bobbejaanland 2019 mit neuer Achterbahn: Größte Investition in der Geschichte des Freizeitparks!

AnzeigeADC
Bobbejaanland Luftaufnahme
Bildquelle: Bobbejaanland

Das Bobbejaanland wird 2019 um 3.000 Quadratmeter wachsen. Der Freizeitpark hat eine große Erweiterung mit der größten Investition seiner Geschichte angekündigt. Hauptattraktion wird eine große neue Achterbahn.

AnzeigeADC

Im Bobbejaanland wird 2019 eine große neue Achterbahn als Teil einer umfangreichen Erweiterung eröffnen. Das gab der belgische Freizeitpark offiziell bekannt. Er wird für einen neuen Themenbereich um 3.000 Quadratmeter wachsen.

Der neue Themenbereich in Bobbejaanland wird auf einer Gesamtfläche von zwei Hektar neue und bereits bestehende Attraktionen vereinen. „Die spektakulärsten und bekanntesten Fahrgeschäfte des Bobbejaanland, wie die Achterbahn ‚Typhoon‘ und die Riesenflugscheibe ‚Sledge Hammer‘, werden unter anderem in den neuen Themenbereich integriert werden“, so der Freizeitpark.

Komplett neu wird 2019 eine große Achterbahn sein – tatsächlich kündigt Bobbejaanland den schnellsten, höchsten und steilsten Triple-Launch-Coaster mit den meisten Inversionen in den Benelux-Ländern an. Für die neue Achterbahn, die dreimal katapultartig beschleunigen wird, arbeitet Bobbejaanland mit dem deutschen Achterbahn-Hersteller Gerstlauer zusammen. Der lieferte im vergangenen Jahr mit „Gold Rush“ eine ähnliche Anlage in den niederländischen Freizeitpark Slagharen.

Bobbejaanland ist nicht der einzige belgische Freizeitpark mit großen Plänen für die Zukunft. So steht etwa Walibi Belgium vor einer großen Erweiterung für 100 Millionen Euro.

Die Erweiterung 2019 in Bobbejaanland stellt die größte Investition seiner bisherigen Geschichte dar. Die Eröffnung des neuen Themenbereichs ist für Frühjahr 2019 geplant.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 19,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *