Bobbejaanland 2019 neu mit Feuershow „The Legend: Land of Fire & Flames“

Anzeige
Bobbejaanland The Legend: Land of Fire & Flames
Bildquelle: Bobbejaanland

Mit der neuen Feuershow „The Legend: Land of Fire & Flames“ zeigt der belgische Freizeitpark seinen Besuchern 2019 täglich die fiktive Entstehungsgeschichte des neuesten Themengebiets „Land of Legends“ mit der Achterbahn „Fury“.

Anzeige

Das belgische Bobbejaanland bietet seinen Besuchern im Sommer 2019 neben seinem neuen Themenbereich „Land of Legends“ zudem die Feuershow „The Legend: Land of Fire & Flames“. Thematisch entführt der Park seine Besucher so in die fiktive Entstehungsgeschichte des neuen Parkbereichs.

So hat sich der Hüter der vier Naturelemente nach einer jahrhundertelangen Suche dazu entschlossen, das „Land des Feuers und der Flammen“ im Bobbejaanland zu errichten. In „The Legend – Land of Fire & Flames“ erzählen tapfere Feuerritter, wie der Hüter seinen Weg ins Bobbejaanland gefunden hat und wie das Land of Legends zum Leben erweckt wurde.

Besucher des Parks können die Show bis zum 21. August 2019 zweimal täglich in der Arena des Bobbejaanland sehen.

Der neue Themenbereich „Land of Legends“, welcher erst im Juni 2019 eröffnet wurde, verfügt über insgesamt vier Attraktionen mit Naturelement-Thematik. Neben den bereits bestehenden Fahrgeschäften „Sledgehammer“, einer Riesenflugscheibe, sowie der Achterbahn „Typhoon“, entstand in den vergangenen Monaten die neue Katapult-Achterbahn „Fury“ des deutschen Herstellers Gerstlauer.

Sie ist mit einer Höhe von 43 Metern und einer Geschwindigkeit von 106,6 Stundenkilometern die höchste Achterbahn ihrer Art und die schnellste Achterbahn der Benelux-Länder. Zudem bietet der Park mit „Naiads Waters“ einen neuen Wasserspielplatz für Kinder.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Bobbejaanland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *