Cavalluna Park vor dem Aus? Pferde-Erlebniswelt muss 2019 vorläufig schließen

Anzeige
cavalluna
Bildquelle: Cavalluna Park

Dem erst im letzten Jahr eröffneten Cavalluna Park in München geht das Geld aus. Die chinesischen Investoren können die Erlebniswelt vorerst nicht mehr finanzieren, deshalb schließt sie vorläufig im September 2019.

Anzeige

Nur rund ein Jahr nach der feierlichen Eröffnung steht der Cavalluna Park in München bereits vor dem Aus. Aufgrund des Handelskriegs zwischen den USA und China sowie der zurzeit angespannten Situation in Hongkong haben die chinesischen Investoren der Pferde-Erlebniswelt ihr Geld abgezogen. Im September schließt der Park vorläufig.

„Die Unternehmung […] ist auf die laufende Finanzierung durch unseren Investor angewiesen. Dieser möchte sich weiterhin sehr stark für das Projekt engagieren, aber da sich die Restriktionen für den internationalen Geldverkehr aus China heraus mehr und mehr verschärfen, ist das derzeit ein unmögliches Unterfangen“, schreibt der Park in einer Mitteilung.

Freidressur: Sylvie Wilms und ihre Pferde

Im Cavalluna Park dreht sich alles um die Welt der Pferde. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

In China haben zurzeit alle Unternehmen große Schwierigkeiten, Auslandsüberweisungen in Fremdwährungen zu tätigen. Aufgrund der fehlenden Geldströme wird der Cavalluna Park nach den bayerischen Sommerferien Ende September 2019 schließen. Für externe Buchungen soll das Gelände der Erlebniswelt jedoch noch zur Verfügung stehen.

Im Zuge der Schließung wurde auch die geplante Show „Gefährten des Lichts“ abgesagt, die eigentlich von Dezember 2019 bis Juni 2020 im Cavalluna Park zu sehen sein sollte. „Die Gründe dafür liegen aber vollständig außerhalb unseres Einflussbereichs und lassen aus Verantwortung gegenüber unseren Partnern keine andere Möglichkeit zu“, so der Park.

Wie die Verantwortlichen betonen, soll die Schließung jedoch nur vorläufig sein. „Sobald sich diese – für uns unberechenbaren – externen Faktoren wieder verbessern, werden wir sofort wieder mit der Planung einer neuen Show und einer neuen Parksaison starten“, verspricht man. Wann es dazu kommen könnte, ist bislang aber noch nicht abzuschätzen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Cavalluna Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *