Chamonix Amusement Park eröffnet Pendelbahn „Butterfly“ als Neuheit 2018

AnzeigeADC
Chamonix Amusement Park Butterfly
Bildquelle: Chamonix Amusement Park

Der französische Chamonix Amusement Park am Fuße des Mont Blanc präsentiert 2018 die neue Pendelbahn „Butterfly“, die von den Gästen des Freizeitparks selbst bedient werden kann.

AnzeigeADC

Der französische Chamonix Amusement Park ist seit wenigen Wochen um eine Attraktion reicher: Der im Skigebiet Domaine des Planards gelegene Freizeitpark eröffnete mit „Butterfly“ eine neue Pendelbahn von Hersteller Sunkid, die für alle Altersklassen ein Erlebnis bietet.

Bei der neuen Attraktion steigen zwei Gäste in eine Gondel, die anschließend per Seilzug an den Anfang einer Abfahrt hinaufbefördert wird. Daraufhin fährt die Gondel hinunter und wiederum eine andere Abfahrt hinauf, bevor sie erneut hinunterfährt und die anfängliche Abfahrt hinauffährt. So pendelt die Gondel hin und her, bis sie schließlich zum Stillstand kommt.

Chamonix Amusement Park Butterfly

Die neue Attraktion ist für alle Altersklassen geeignet. (Foto: Chamonix Amusement Park)

Die Attraktion kann von den Gästen selbst durch das Drücken von Knöpfen bedient werden. Wer Probleme bei der Bedienung hat, findet Unterstützung von Mitarbeitern des französischen Freizeitparks, der am Fuße des bekannten Mont Blanc liegt.

In unserem Video seht ihr eine Fahrt mit einer Pendelbahn aus der Mitfahr-Perspektive:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *