Conneaut Lake Park plant nostalgisches Riesenrad für die Saison 2019

Anzeige
Conneaut Lake Park Riesenrad
Bildquelle: Conneaut Lake Park

Der US-amerikanische Freizeitpark Conneaut Lake Park schreibt seit Jahren rote Zahlen. Durch Spenden und kleine Investitionen versucht der Park die Zahl der Besucher zu steigern. Nun soll ein neues Riesenrad mehr Gäste anziehen.

Anzeige

Der Freizeitpark Conneaut Lake Park im US-Bundesstaat Pennsylvania eröffnet in 2019 ein „Nostalgie-Riesenrad“. Das Fahrgeschäft soll 12 Meter hoch sein und Platz für 24 Gäste bieten. Nachdem die Einnahmen im vergangenen Jahr weiter stiegen, versucht der Park in 2019 mit einer weiteren nostalgischen Attraktion mehr Gäste anzuziehen.

„Wir hatten das große Glück das Riesenrad zu einem günstigen Preis zu erwerben“, sagt Leonard Evans, beim Conneaut Lake Park zuständig für die Attraktionen, gegenüber der Tageszeitung Meadville Tribune. Zusätzlich zu dem neuen Fahrgeschäft wurden die Dächer des Kinderlandes ausgetauscht.

Der Park schreibt seit mehreren Jahren rote Zahlen. Zwar konnten 2018 höhere Einnahmen generiert werden, für ein positives Jahresergebnis reicht dies aber nicht aus. Der Park erhielt in den letzten Jahren mehrere Spenden, unter anderem von der Organisation American Coaster Enthusiasts, um die Räder der im Jahr 1938 eröffneten Holzachterbahn „Blue Streak“ austauschen zu können.

Die Sommersaison im Conneaut Lake Park beginnt am 25. Mai 2019. Ein genaues Eröffnungsdatum für die neue Attraktion gab der Park noch nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *