Cranger Weihnachtskirmes 2018 zum ersten Mal: Weihnachtszauber in Herne geplant

AnzeigeADC
Lebkuchenherz von der Cranger Kirmes
Bildquelle: Cranger Kirmes/Stadtmarketing Herne GmbH

Auf dem Cranger Kirmesplatz in Herne wird 2018 zum ersten Mal ein Weihnachtsmarkt mit Volksfest-Elementen stattfinden. Die „Winterkirmes“ soll der größte mobile Weihnachts-Themenmarkt Europas werden und auch mit Fahrgeschäften Besucher anlocken.

AnzeigeADC

Auf dem Cranger Kirmesplatz im nordrhein-westfälischen Herne wird vom 23. November bis zum 31. Dezember 2018 erstmalig der Weihnachtsmarkt mit Showprogramm, Doppel-Eisbahn, Eisstockschießen und weiteren Besonderheiten kombiniert. Die Stadt in der Metropolregion Rhein-Ruhr möchte mit ihrer „Winterkirmes“ den größten mobilen Weihnachts-Themenmarkt Europas auf die Beine stellen.

Besuchern des „Cranger Weihnachtszauber“ sollen eine Echt-Eisbahn, ein Weihnachts-Märchenwald und Fahrgeschäfte für Groß und Klein geboten. Dazu gehören beispielsweise der „Jules Verne Tower“, ein 80 Meter hoher mobiler Riesenkettenflieger, oder „Mr. Gravity“, ein Hoch-Rundfahrgeschäft, das die Besucher bei einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometer im Kreis dreht.

Nach Investitionen von rund einer Million Euro wird mit einem Zustrom von insgesamt etwa 150.000 Besuchern gerechnet, berichtet Schausteller und Federführer Sebastian Küchenmeister der WAZ. Bei freiem Eintritt dürfen die Besucher mit weihnachtlichem Ambiente und entsprechendem kulinarischem Angebot rechnen.

Regionalpolitisch stelle die geplante Winterkirmes einen Gewinn für Stadt und Bezirk Wanne-Eickel dar, so Frank Droste, Fraktionschef der CDU. Probleme hinsichtlich Lärmbelästigung oder der Parksituation werden nicht erwartet.

Der „Cranger Weihnachtszauber“ wird im Zeitraum von 23. November bis 31. Dezember von Montag bis Freitag jeweils von 14 Uhr bis 22 Uhr stattfinden, am Wochenende von 12 Uhr bis 22 Uhr. Ausnahmen stellen Totensonntag (25. November) mit Öffnungszeiten von 18 Uhr bis 22 Uhr und Silvester mit langen Öffnungszeiten von 14 Uhr bis 3 Uhr dar. An Silvester ist zudem ein großes Feuerwerk geplant. An Heilig Abend und am ersten Weihnachts-Feiertag bleibt die Weihnachtskirmes geschlossen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar