Darien Lake in Six Flags-Familie mit Jahreskarten-Vorteile eingegliedert

Anzeige
Six Flags Darien Lake Logo
Bildquelle: Six Flags

Nach der Übernahme von Darien Lake durch die Six Flags-Gruppe wurde der Freizeitpark endgültig in die Parkfamilie eingegliedert. Es gelten nun dort auch die Jahreskarten-Vorteile der Gruppe.

Anzeige

Im Mai vergangenen Jahres wurde die Übernahme von fünf Freizeit- und Wasserparks in den USA durch die Six Flags-Gruppe bekannt (wir berichteten). Zu den von EPR Properties übernommenen Parks gehörte auch Darien Lake. 2019 wird der Freizeitpark in Buffalo im US-Bundesstaat New York nun endgültig in die Parkfamilie eingegliedert.

Fortan heißt der Freizeitpark Six Flags Darien Lake, sodass die Zugehörigkeit zu der Freizeitpark-Gruppe deutlicher wird.

Durch die Eingliederung profitieren Inhaber einer Jahreskarte der Six Flags-Gruppe nun auch von unbegrenztem Eintritt in einen weiteren Six Flags-Park.

Neu 2019 dürfen sich Besucher in Six Flags Darien Lake auf den Riesen-Kettenflieger „Sky Screamer“ freuen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *