Anzeige

De Waarbeek

AnzeigeAS
De Waarbeek
Bildquelle: De Waarbeek
Twekkelerweg 327
7554 SC Hengelo
Niederlande
+31 74 8200250
(Auslandstarif)

Anzeige

Der Familien-Freizeitpark De Waarbeek hat seinen Ursprung irgendwo in den Wäldern zwischen Hengelo und Enschede. Dort eröffnete an Ostern 1924 das Teehaus Waarbeek seine Türen. Im Laufe der Zeit wechselte der Platz seine Besitzer und wuchs heran: Zunächst zu einem größeren Spielplatz in einem englischen Garten, in dem schließlich mit der Rodelbahn die erste große Attraktion eröffnet wurde. Heute hat sich De Waarbeek zu einem echten Freizeitpark entwickelt, der Attraktionen für die ganze Familie bereithält.

Vergangenheit trifft auf Gegenwart

Weil De Waarbeek über eine so lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken kann, zieht sich das Thema Nostalgie wie ein roter Faden durch den Familienpark. Zeitlose Attraktionen, die schon die Eltern und Großeltern der heutigen Besucher als Kinder begeisterten, treffen hier auf modernste Technologie und Sicherheit und machen den Besuch zu etwas ganz Besonderem.

Rundfahrgeschäfte wie "Calypso", "Hully Gully" und die "Schwingmühle" bieten rasanten Fahrspaß für große und kleine Besucher. Natürlich darf auch ein Riesenrad nicht fehlen, von dem aus Besucher einen tollen Ausblick über den an einem idyllischen See gelegenen Park haben. Auch auf der Rodelbahn, dem ältesten großen Fahrgeschäft des Parks, kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Konkurrenzkampf kann dagegen beim Minigolfspiel aufkommen.

Große Action für kleine Besucher

Die kleinen Besucher fühlen sich nicht nur auf der Miniatur-Messe richtig wohl. Kinderattraktionen wie der faule Kürbis, das Entenkarussell und die Oldtimer-Bahn lassen die Herzen der Kleinen höher schlagen. Für die ganz kleinen gibt es sogar einen sicheren Spielplatz, auf dem ein spezielles Junior-Karussell steht.

Live-Unterhaltung im Parktheater, eine aufregende Abenteuer-Show und tolle Tanz- und Musikauftritte runden das Erlebnis ab.

De Waarbeek ist ein Park für Familien, in dem sich vor allem jüngere Besucher richtig wohl fühlen werden. Dank der nostalgischen Stimmung, die der Park verbreitet, kommen aber auch ältere Semester auf ihre Kosten.

Eintritt für Kinder ab 12,50 Euro,
Preis für Erwachsene ab 12,50 Euro.
» alle De Waarbeek-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Geschichtsträchtiger Familienpark
  • viele nostalgische Attraktionen
  • zahlreiche Fahrgeschäfte und Attraktionen für Kinder
  • spaßige Rodelbahn
  • Live-Unterhaltung
Anzeige