Dennlys Parc 2019 neu mit Mexiko-Themenbereich: Große Wasserrutsche und Umgestaltung geplant

AnzeigeADC
Harakiri Preston & Barbieri Wasserrutsche
Bildquelle: Preston & Barbieri

Dennlys Parc gestaltet für 2019 das nordwestliche Parkgebiet zu einem neuen Mexiko-Themenbereich um, in dem sich sowohl komplett neue als auch schon bestehende Attraktionen befinden werden.

AnzeigeADC

Nachdem Dennlys Parc in diesem Jahr mit „Squadron 33“ ein neues Überschlags-Fahrgeschäft sowie einen neuen Spielbereich für Kinder eröffnete (wir berichteten), will man nun für 2019 einen mexikanischen Themenbereich erschaffen, in den sowohl neue als auch bereits bestehende Fahrgeschäfte Einzug halten sollen. Das berichtet die französische Zeitung L’Échos de la Lys in einem Artikel.

Für den mexikanischen Themenbereich wird der nordwestliche Parkbereich hinter der Familienachterbahn „Le Furio“ umgestaltet. Zum Mexiko-Gebiet werden dann das bereits bestehende und interaktive 4D-Kino „Desperado 4D“ sowie die bestehende Dreh-Achterbahn „Le Voltigo“ zählen. Die Kinder-Zugfahrt „Le Rio Grande“ zieht außerdem vom Eingangsbereich in den neuen Themenbereich um.

Dennlys Parc Desperado 4D

„Desperado 4D“ befindet sich bereits im späteren Mexiko-Bereich. (Foto: Dennlys Parc)

Komplett neu wird eine 15 Meter hohe Wasserrutsche, bei der Gäste auf nebeneinanderliegenden Rutschbahnen in kleinen Booten eine 85 Meter lange Abfahrt hinabrutschen. Die neue Attraktion wird vom italienischen Hersteller Preston & Barbieri produziert. Außerdem wird die interaktive Fahr-Attraktion „Le Pédal’Haut“ in den Mittelalter-Bereich versetzt, da sie dort besser in das Erscheinungsbild passe als im neuen Mexiko-Bereich.

Dennlys Parc Le Pédal’Haut (Magic Bikes)

Das interaktive Rundfahrgeschäft wird seinen Standort im Park wechseln. (Foto: Dennlys Parc)

Als letzte Veränderung im neuen Themenbereich soll auch das Kinderkarussell „Les Choupettes“ durch eine neue Attraktion ersetzt werden, die sich wieder ausschließlich an Kinder richtet. Die Arbeiten an den Neuheiten sollen bis zum Frühjahr 2019 beendet sein.

Neben den Vorbereitungen für den Mexiko-Themenbereich tauscht der französische Freizeitpark derzeit außerdem Schienen bei der Familien-Achterbahn „Le Nitro“ aus. Dadurch soll die Achterbahn ab 2019 sanfter fahren.

Dennlys Parc Nitro Retracking

Bei der Achterbahn fehlen zurzeit einige Schienen. (Foto: Dennlys Parc)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *