Die Fantastischen Vier: Video zu „Zusammen“ entstand im Europa-Park

AnzeigeADC
Die Fantastischen Vier Clueso Zusammen im Europa-Park
Bildquelle: Europa-Park

Das Video zur neuen Single „Zusammen“ von Die Fantastischen Vier feat. Clueso entstand im Europa-Park. Zwei Tage lange wurde in den Themenbereichen des Freizeitparks gedreht.

AnzeigeADC

Im neuen Video von Die Fantastischen Vier feat. Clueso zur aktuellen Single „Zusammen“ demonstriert das Quintett auf ironisch-überspitzte Art, was Zusammenhalt und Freundschaft bedeuten. Beim zweitägigen Dreh im Europa-Park zoffte sich die Band durch ganz Europa – vom Leuchtturm im Isländischen Themenbereich über das Skandinavische Dorf bis zum italienischen Kolosseumsbogen.

Laut Drehbuch mussten Die Fantastischen Vier aufgrund jahrelanger Erfolglosigkeit, drastisch sinkender Verkaufszahlen und immer schwieriger werdenden Lebensumständen dem vehementen Druck ihres Managements nachgeben und eine Pflichtkooperation mit Clueso eingehen. Ziel des Songs ist es demnach, die Band etwas jünger erscheinen zu lassen, als sie es nach fast 30 Jahren Karriere ist, und andererseits die Popularität und gesanglichen Fähigkeiten von Clueso zu nutzen, um irgendwie wieder eine Art Relevanz in dem ihnen nur noch schwer verständlichen Popgeschäft zu erlangen.

Als Paradoxon zum Titel des Songs „Zusammen“ schaffen es die Fantastischen Vier im Clip nicht, sich mit dem neuen Teammitglied zu arrangieren. Doch der Erfolg der Single eint sie auch als Band.

„Zusammen“ ist eine Single-Auskopplung aus dem aktuellen Album „Captain Fantastic“, mit dem die Band in diesem Jahr auf Tour ist.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *