Disney California Adventure erweitert „Pixar Pier“ 2019 um Attraktion zu Alles steht Kopf

Anzeige
Inside Out Emotional Whirlwind Disney California Adventure Artwork
Bildquelle: Disney

„Pixar Pier“ ist der neu gestaltete Pixar-Themenbereich in Disney California Adventure. 2019 wird dieser gleich um mehrere neue Attraktionen erweitert. Jetzt wurde die Ballonfahrt „Inside Out Emotional Whirlwind“ angekündigt.

Anzeige

Was einst der „Paradies Pier“ in Disney California Adventure war, ist seit dem vergangenen Wochenende der „Pixar Pier“ – inklusive neu gestalteter Achterbahn „Incredicoaster. Der Bereich rund um Pixar-Filme soll auch in den kommenden Jahren Stück für Stück weiter gestaltet und um Attraktionen erweitert werden. Nun gab Disney bekannt, das 2019 „Inside Out Emotional Whirlwind“ eröffnen wird.

Bei „Inside Out Emotional Whirlwind“ wird es sich um ein familienfreundliches Rundfahrgeschäft handeln, das Fahrgäste mit auf eine Ballonfahrt nimmt. Durch den schräg gelagerten Gondelarm werden Fahrgäste leichte Auf- und Abbewegungen während des Rundflugs erleben.

Thematisch gestaltet wird „Inside Out Emotional Whirlwind“ zum Pixar-FIlm Alles steht Kopf (im englischen Original Inside Out), der 2015 in die Kinos kam.

Gänzlich neu wird das Fahrgeschäft jedoch nicht sein. Die Attraktion des Typs Samba Ballon des italienischen Herstellers Zamperla war vorher als „Flik’s Flyers“ im Bereich „It’s a Bugs Land“ zu finden, der jedoch zugunsten eines neuen Marvel-Themenbereichs geschlossen wird.

Ebenfalls 2019 wird der „Pixar Pier“ um das Nostalgie-Karussell „Jessie’s Critter Carousel“ erweitert.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *