Disney gestaltet „Splash Mountain“-Wasserbahnen zu „Küss den Frosch“ um

Anzeige
Splash Mountain Küss den Frosch Artwork
Bildquelle: Disney
Anzeige

Die ikonischen, teils über 30 Jahre alten Wildwasserbahnen im kalifornischen Disneyland und im Magic-Kingdom-Park in Kalifornien werden umgestaltet. Sie erhalten eine Thematisierung rund um "Küss den Frosch".

Die klassischen „Splash Mountain“-Wildwasserbahnen im Disneyland und im Walt Disney World Resort aus den Jahren 1989 beziehungsweise 1992 werden umgestaltet. Künftig werden sie mit einer Thematisierung rund um den 2009 erschienen Animationsfilm „Küss den Frosch“ aufwarten.

Laut dem offiziellen Disney-Parks-Blog arbeiten die Disney-Imagineers bereits seit dem Jahr 2019 an dem Projekt. Tatsächlich folgt die Ankündigung der Umgestaltung auf eine erfolgreiche Petition, welche eine Neu-Thematisierung der Attraktion fordert. Die „Splash Mountain“-Gestaltung basiert nämlich auf dem Kinderfilm „Song of the South“ (deutscher Titel: „Onkel Remus‘ Wunderland) aus dem Jahr 1946, der ein klischeebeladenes Bild von Afro-Amerikanern und der Sklaverei zeichnet und inzwischen von Disney verschwiegen wird.

Dieser Inhalt wird von einem externen Anbieter eingebunden.
Erlaube die Nutzung von Cookies, um den Inhalt anzuzeigen.

Informationen zum Datenschutz

Disney zu der Umgestaltung: „Die Herangehensweise an das Retheming oder ‚Plussing‘ von Attraktionen (wie Walt Disney es nannte) beginnt damit, dass die Imagineers die Frage stellen: Wie können wir auf dem Erlebnis aufbauen oder es steigern und eine frische, relevante Geschichte erzählen? Es ist ein kontinuierlicher Prozess, dem sich Imagineers mit großer Leidenschaft widmen. Und mit dieser langjährigen Geschichte der Aktualisierung von Attraktionen und der Hinzufügung neuer Magie ist die Neugestaltung von ‚Splash Mountain‘ heute von besonderer Bedeutung. Das neue Konzept ist integrativ – ein Konzept, mit dem sich alle unsere Gäste verbinden und von dem sie sich inspirieren lassen können, und es spricht die Vielfalt der Millionen von Menschen an, die unsere Parks jedes Jahr besuchen.“

Splash Mountain Küss den Frosch Konzept

Die Konzeptgrafik gibt einen ersten Eindruck von der geplanten Neugestaltung. (Foto: Disney)

In ihrer neuen Version mit „Küss den Frosch“-Gestaltung sollen die „Splash Mountain“-Wildwasserbahnen im im Disneyland und im Walt Disney World Resort auch mit Liedern aus dem Film aufwarten.

Ein genauer Zeitrahmen, wann die Umgestaltung von „Splash Mountain“ geschehen wird, wurde bislang nicht kommuniziert.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.