Disneyland Paris lädt zum Halloween-Festival 2019: Das ist neu zur schaurigen Saison!

Anzeige
Disneyland Paris Halloween Festival 2019
Bildquelle: Disneyland Paris

Ab dem 28. September 2019 startet wieder das große Halloween-Festival im Disneyland Paris. Es wird nicht nur gruselige Shows, lange Partynächte und Disney-Bösewichte geben – auch der noch aufregender gestaltete „Tower of Terror“ steht für Besucher bereit.

Anzeige

Bald wird es wieder gruselig im Disneyland Paris, wenn Captain Hook, Maleficent und Ursula den Freizeitpark erobern. Vom 28. September bis 2. November 2019 wird das alljährliche Halloween-Festival stattfinden, bei dem sich Besucher auf eine neue Show, zwei lange Partynächte und die wiedereröffnete, neu renovierten Geisterbahn „Phantom Manor“ freuen können.

Kürbisgesichter, Geister und düstere Lichter werden den Freizeitpark in eine gespenstische Atmosphäre tauchen. Denn die gesamte Mainstreet und das Frontierland werden mit schauriger Halloween-Dekoration ausgestattet. Dabei soll das Frontierland im bunten Stil des mexikanischen Totenfestes „Día de Muertos“ mit grinsenden Skeletten geschmückt werden.

Disneyland Paris Halloween Festival 2019

Ende September 2019 wird das Disneyland Paris zu einer gespenstischen Halloween-Kulisse umgewandelt. (Foto: Disneyland Paris)

Wie im französischen Freizeitpark üblich, wird man seinen Lieblings-Disney-Figuren begegnen können. Allerdings werden Minnie, Goofy, und Donald nicht aussehen wie immer, denn auch sie zeigen sich in ihrem schaurig-schönen Halloween-Look.

Vor allem aber werden die bekanntesten Disney-Bösewichte im Park ihr Unwesen treiben. Den Hof des Dornröschen-Schlosses wird die böse Fee Maleficent in den Besitz nehmen, um ihren unüberwindbaren Dornenbusch über das Schloss bis hin zum „Chaparral Theater“ auszubreiten.

Neu auf der „Royal Castle Stage“, der Bühne am Fuße des Dornrösschenschlosses, wird die Seehexe Ursula zum ersten Mal ihre Grusel-Show präsentieren und einige Überraschungen für ihr Publikum bereithalten.

Disneyland Paris Halloween Festival 2019

Disney-Bösewichte wie Cinderellas Stiefmutter, Captain Hook oder Cruella De Vil werden den Freizeitpark zu Halloween unsicher machen. (Foto: Disneyland Paris)

2018 wurde die Geisterbahn „Phantom Manor“, für die größte Renovierung seit seiner Eröffnung geschlossen. Nachdem die Wiedereröffnung verschoben wurde, wurde die Attraktion nun im Mai 2019 wieder eröffnet. Passend zu Halloween können die Fahrgäste im gespenstische Herrenhaus, das noch geheimnisvoller und schauriger sein soll, die gruselige Geschichte der Hauswirten Melanie Ravenswood erkunden.

Disneyland Paris Phantom Manor Wiedereröffnung 2019

Das neu-renoviert Spukhaus „Phantom Manor“ sorgt in der Halloween-Saison 2019 für mehr Grsuel-Atmosphäre. (Foto: Disneyland Paris)

Diese wird mit einigen Zombies zur Feier der Neu-Eröffnung auch „Mickey‘s Halloween-Party“ begleiten. Nachdem die Parade 2018 großen Erfolg feierte, wird die berühmte Maus auch dieses Jahr auf dem noch unveröffentlichten Wagen „The Manoir Illusions Mickey“ durch den Park fahren. Dieser soll wohl aussehen, wie das „Phantom Manor“ und von noch weiteren Wagen mit Minnie, Donald, Daisy, Tik, Trick und Track sowie den drei kleinen Schweinchen begleitet werden.

Weiterhin wird auch der Freifallturm „The Twilight Zone Tower of Terror“ im Walt Disney Studio Park pünktlich zum Halloween-Event noch aufregender gestaltet und die abendliche Show „Disney Illuminations“, die mit Feuerwerken und speziellen Lichteffekten den Besuchern ein besonderes Spektakel bieten soll, dem herbstlichen Halloween-Thema angepasst.

Disneyland Paris lädt zu nächtlichen „Disney’s Halloween Party“ ein

Während des Festivals werden zusätzlich zwei Halloween-Partys am 26. und 31. Oktober 2019 im Disneyland Paris stattfinden. Diese beginnen abends um 20 Uhr und gehen bis in die späten Nachtstunden bis 2 Uhr morgens.

Die Attraktionen „Phantom Manor“, „Big Thunder Mountain“ „It‘s a small World“ „Peter Pan‘s Flight“ und auch „Star Tours: The Adventures Continue“ werden bis zur späten Stunde für die Partygäste im Betrieb sein.

Disney-Bösewichte wie Dschafar oder Maleficent werden dem Besucher in gruseligen Scare-Zones einen Schrecken einjagen und während der nächtlichen Parade „Disney Villains Halloween Celebration“ den Freizeitpark erobern.

Disneyland Paris Halloween Festival 2019

Bis 2 Uhr morgens werden schaurig bunte Gestalten das Disneyland Paris heimsuchen. (Foto: Disneyland Paris)

Doktor Facilier feiert seine große „Voodoo Party“, bei der am 26. Oktober 2019 DJ Mike Williams und am 31. Oktober 2019 das Ofenbach-Duo auflegen wird.

Für die Party ist es ausnahmsweise erlaubt und auch erwünscht, sich zu verkleiden – solange das Kostüm familienfreundlich bleibt.

Für „Disney‘s Halloween Party“ wird ein zusätzliches Tickets benötigt. Je nach Abend kostet der Eintritt entweder 69 Euro oder 79 Euro pro Person.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Disneyland Paris bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.