Disneyland Paris kündigt Iron Man-Achterbahn an: Neue Attraktion im Marvel-Thema

Anzeige
Iron Man Achterbahn Disneyland Paris
Bildquelle: Disneyland Paris

Disneyland Paris hat Pläne für eine komplett im Marvel-Thema gestaltete Attraktion bekanntgegeben. Die Geschichte von Iron Man wird mit einer Achterbahn zum Leben erweckt.

Anzeige

In Disneyland Paris werden Besucher in Zukunft eine rasante Achterbahn-Fahrt im Marvel-Thema unternehmen können. Im Rahmen der Fan-Veranstaltung D23 Japan gab Disney die Pläne für eine Iron Man-Achterbahn im Walt Disney Studios Park bekannt

Für die neue Attraktion wird jedoch eine Musik-Legende weichen müssen: Die Iron Man-Achterbahn wird nicht etwa neu errichtet, sondern entsteht durch einen umfangreichen Umbau des „Rock ’n‘ Roller Coaster“. Die Achterbahn wurde 2002 eröffnet und ist zur US-amerikanischen Rock-Band Aerosmith inklusive musikalischer Untermalung gestaltet.

Offen ließ Disney, wie die Achterbahn mit neuem Thema heißen wird und wie lange Besucher „Rock ’n‘ Roller Coaster“ noch in seiner jetzigen Form erleben können. Die Eröffnung der Iron Man-Achterbahn ist letztendlich für 2020 geplant.

„Diese Entwicklung basiert auf der Dynamik rund um den 25. Geburtstag des Disneyland Paris und folgt den jüngsten Ankündigungen, dass Walt Disney Parks and Resorts mehr populäre Geschichten und Figuren in Europas Top-Touristendestination integrieren möchte, um den Besuchern noch mehr Unterhaltungserlebnisse und Attraktionen zu bieten“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Marvel-Helden werden bereits in diesem Jahr neuer Bestandteil des Disneyland Paris: Vom 10. Juni bis zum 30. September 2018 werden Ironman, Thor, Spider-Man und weitere Superhelden im Rahmen des „Marvel Summer of Super Heroes“ einziehen. Für 2020 ist zudem die Eröffnung des Hotel New York – The Art of Marvel angekündigt, das aus der Umgestaltung des Disney’s Hotel New York hervorgeht.

„Die ambitionierten Pläne zu Marvel in Disneyland Paris werden brandneue beeindruckende Erlebnisse rund um die Superhelden für unsere Gäste schaffen und die Attraktivität unseres Resorts insgesamt steigern“, so Catherine Powell, Präsidentin von Euro Disney S.A.S..

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *