Dreamworld Australia verschiebt Eröffnung von Flying-Theater „Sky Voyager“

Anzeige
DreamWorld Australia Sky Voyager Artwork Sonnenuntergang
Bildquelle: Dreamworld Australia

„Sky Voyager“ in der Dreamworld Australia wird später zu erleben sein als geplant. Die Eröffnung des modernen Flugsimulators wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.

Anzeige

Bereits vor über einem Jahr kündigte die Dreamworld Australia „Sky Voayager“ an – ein moderner Flug-Simulator, in dem Besucher faszinierende Flüge über Sehenswürdigkeiten des australischen Kontinents erleben sollen. Als erstes sogenanntes Flying-Theater der Südhalbkugel sollte „Sky Voyager“ im Sommer 2018/2019 eröffnen – der dauert in Australien bis Ende Februar. Inzwischen hat Dreamworld Australia den Eröffnungstermin auf ein unbestimmtes Datum verschoben.

„Coming soon“ verspricht der Freizeitpark in Gold Coast nun nur noch. Wann genau Besucher „Sky Voyager“ erleben werden dürfen und was zu der Verzögerung geführt hat, gab man bislang nicht bekannt.

Während das Flying-Theater in der Dreamworld Australia die erste Attraktion ihrer Art in Australien wird, gibt es in Deutschland bereits seit Sommer 2017 ein solches Fahrgeschäft. Mit dem „Voletarium“ steht eine große Anlage mit zwei Theater-Sälen und aufwendige gestaltetem Wartebereich im Europa-Park.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *