Vorgeschmack auf „Fabula“ in Efteling: Neue Attraktion im Trailer vorgestellt

Anzeige
Efteling Fabula 4D Film Artwork
Bildquelle: Efteling

Efteling hat sich nach 17 Jahren von seinem 4D-Film „PandaDroom“ verabschiedet. Der Nachfolger „Fabula“ steht in den Startlöchern und jetzt zeigt ein Trailer, auf was sich Besucher freuen dürfen.

Anzeige

Seit dem 3. November 2019 ist „PandaDroom“ in Efteling Geschichte. An diesem Tag fand nach 17 Jahren die letzte Vorführung des 4D-Films in dem niederländischen Freizeitpark statt. Im Dezember tritt „Fabula“ die Nachfolge an – und Efteling zeigt in einem neuen Trailer nun mehrere Ausschnitte aus dem neuen Erlebnis.

In der neuen Vor- und Hauptshow, die beide ungefähr acht Minuten dauert, erleben Besucher, wie der Sandmann einem einem mürrischen Bären einen abenteuerlichen Traum in den Welten anderer Tiere schenkt. „Zusammen mit einem tapferen Eichhörnchen erlebt der Bär die schönsten, aufregendsten und witzigsten Momente.“, verspricht Efteling. „Ob der Bär nach seinen Abenteuern etwas gelernt hat?“

Bei der Vorführung von „Fabula“ kommen auch Wasser-, Geruchs- und Windeffekte zum Einsatz, die Zuschauer vollständig in die Geschichte eintauchen lassen sollen.

„Fabula“ in Efteling feiert am Freitag, den 6. Dezember um 13 Uhr seine öffentliche Premiere für alle Efteling-Besucher.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 37,85 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *