„Western Camp“ in EnergyLandia entsteht: Feriendorf eröffnet noch 2018

AnzeigeADC
EnergyLandia Western Camp Dorfstraße Artwork
Bildquelle: EnergyLandia

2018 werden Besucher erstmals direkt bei EnergyLandia übernachten können. Mit dem „Western Camp“ entsteht ein Feriendorf mit verschiedenen Übernachtungs-Möglichkeiten von Blockhütten bis hin zu Tipi-Zelten.

AnzeigeADC

Wer 2018 EnergyLandia besucht, wird erstmals direkt vor Ort übernachten können. Der junge polnische Freizeitpark hat mit dem „Western Camp“ erste eigene Übernachtungs-Möglichkeiten angekündigt. Es entsteht ein Feriendorf mit insgesamt 600 Betten.

Die Übernachtungs-Möglichkeiten werden von verschieden großen Häusern und Blockhütten über Tipi-Zelte bis hin zu Planwagen reichen – allesamt im Wilder Westen-Thema.

EnergyLandia Tipi-Dorf Artwork

Auch in Tipi-Zelten werden Gäste übernachten können. (Foto: EnergyLandia)

Herzstück des „Western Camp“ wird das Dorf, das neben den Häusern für Übernachtungsgäste auch Restaurants und Bars bieten wird.

EnergyLandia Feriendorf Hütte innen

So werden die Hütten eingerichtet sein. (Foto: EnergyLandia)

Ursprünglich wollte EnergyLandia bereits im vergangenen Jahr mit einem Hotel zu Übernachtungen direkt am Freizeitpark einladen (wir berichteten). Das Projekt wurde jedoch auf 2019 oder 2020 verschoben – dann soll damit ein Hauch von Venedig nach Polen gebracht werden.

Energylandia Feriendorf front Artwork

Das „Western Camp“ soll ein in sich geschlossenes Dorf darstellen. (Foto: EnergyLandia)

Die Eröffnung des Feriendorfes ist bereits für Frühjahr dieses Jahres geplant.

Das „Western Camp“ ist nicht die einzige Neuheit 2018 in EnergyLandia. Der erst 2014 eröffnete Freizeitpark wird mit „Hyperion“ etwa auch Europas zweithöchste und zweitschnellste Achterbahn präsentieren, den Wasserpark erweitern und die ursprünglich für 2017 geplante Wasser-Achterbahn „Speed Water Coaster“ der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *