AnzeigeADC

EnergyLandia

AnzeigeAS
EnergyLandia
Bildquelle: EnergyLandia
aleja 3 Maja 2
32-640 Zator
Polen
+48 724 222 000
(Auslandstarife)

E-Mail
AnzeigeADC

Im Süden Polens, nahe der tschechischen Grenze, befindet sich EnergyLandia, der größte Freizeitpark Polens. Viele Achterbahnen, aber auch kindergerechte Fahrgeschäfte, warten nahe Krakau auf die Besucher. 

Polens Nr. 1

Zugegeben: Polen gehört nicht zu den ersten Ländern, an die man denkt, wenn es um Freizeitparks geht. Umso mehr begeistert das EnergyLandia seine Besucher mit zahlreichen adrenalingeladenen Attraktionen und familienfreundlichen Fahrgeschäften.

Dabei steht im EnergyLandia alles ein bisschen unter dem Stern der osteuropäischen Sagenwelt. So warten auf die kleinsten Besucher des Parks zwei farbenfrohe Märchenkaruselle und auf phantasievoll gestalteten Traktoren können Kinder die Farm der Zwerge erkunden. Eine Familienachterbahn, die doch immerhin 13 Meter Höhe erreicht, bringt den ersten Adrenalinrausch ins Kinderzimmer.

An heißen Sommertagen bringt die Floßfahrt zur Goldgrube, eine Wildwasserbahn, die erlösende Erfrischung. Es gibt auch eine Rafting-Bahn, auf der Besucher nicht nur ordentlich nass werden, sondern sich dabei auch noch um die eigene Achse drehen. Der Frutti Loop Coaster bietet angemessenen Achterbahnspaß für Kinder, die in Raupen-Waggons durch einen Obstgarten düsen können.

Etwas schneller geht es dann schon im RMF Dragon Roller Coaster zu, einer rasanten Suspended Family Coaster mit über 450 Meter Länge. Danach kann die ganze Familie im Splash Battle Pirat spielen, denn auf den Booten der Wasserbahn sind an jedem Sitzplatz Wasserkanonen installiert, mit denen man andere Boote aber auch Zuschauer am Rand der Attraktion nass machen kann. Aber Vorsicht, denn diese können auch zurückschießen.

„Ein Herz für Achterbahnen!“

Der Rollercoaster Mayan, ein Suspended Looping Coaster, lässt viele Achterbahn-Herzen höherschlagen. Mit fast 700 Metern Länge und einer Geschwindigkeit von 80 Stundenkilometern bietet Mayan mächtigen Fahrspaß. Rasant und kurvenreich wird es auch auf dem Viking Roller Coaster, einem Spinning Coaster mit dem Layout der wilden Maus, der in liebevoller Wikinger-Manier seine Fahrgäste ordentlich durchschüttelt.

Neu seit 2016 erwartet Gäste "Formula 1", eine neue Katapultachterbahn, die zu den schnellsten Achterbahnen Europas zählt. Aber auch andere Attraktionen, wie beispielsweise ein knapp 40 Meter hoher Freefall-Tower, machen einen Besuch lohnenswert.

Neben den zahlreichen Fahrgeschäften warten natürlich auch einige Shows auf die Besucher, in denen beispielsweise Feuerspucker ihr Können zeigen. Nach einem anstrengenden Tag können sich Parkgäste in den zahlreichen Imbissen und Restaurants versorgen, die aus den verschiedensten Regionen dieser Welt internationale Köstlichkeiten anbieten.

EnergyLandia ist ein spannender Freizeitpark und sollte bei keinem Polen-Urlaub fehlen. Die verschiedenen Attraktionen machen ihn sowohl für Familien als auch für Achterbahn-Junkies interessant. Die zahlreichen Wasserattraktionen sorgen dafür, dass man auch an heißen Sommertagen einen kühlen Kopf bewahren kann.

Eintritt für Kinder ab 59,00 Złoty,
Preis für Erwachsene ab 109,00 Złoty.
» alle EnergyLandia-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • viele spannende Achterbahnen
  • familienfreundliche Bereiche und Fahrgeschäfte
  • zahlreiche Wasserattraktionen sorgen für Abkühlung
  • Katapultachterbahn “Formula 1”
AnzeigeADC