So feiert der Europa-Park 2020 seinen 45. Geburtstag

Anzeige
Europa-Park Ed Euromaus Geburtstagstorte
Bildquelle: Europa-Park
Anzeige

Am 12. Juli 2020 wird Deutschlands größter Freizeitpark 45 Jahre alt. Anlässlich des großen Geburtstags dürfen sich die Besucher am Sonntag auf zusätzliche Highlights und Überraschungen im Europa-Park freuen.

Neben den über 100 Attraktionen und Shows können Groß und Klein auf allen fünf Seen sowie am historischen Schloss Balthasar gigantische Torten aus gelben und blauen Luftballons bestaunen. Darüber hinaus sind zahlreiche Walking-Acts unterwegs und verteilen Luftballons mit Ed-Euromaus-Motiv und 45-Jahre-Logo als Andenken zum Mitnehmen.

Nicht nur echte Spürnasen dürfen noch auf eine weitere, ganz besondere Aktion gespannt sein: In den 15 europäischen Themenbereichen ist für jedes Jahr ein Geschenk versteckt. Jeden, der einem der 45 Präsente auf die Schliche kommt, erwartet ein toller Preis! Für beste Partystimmung sorgen außerdem den ganzen Tag über schwungvolle Marching Bands.

Neuheit 2020 eröffnet Ende Juli

Die neue Attraktion des Jahres dürfen Europa-Park-Besucher dann ab Ende des Monats erleben: Die Neueröffnung von „Piraten in Batavia“ steht an. Die bei einem Brand im Jahr 2018 zerstörte Themenfahrt kehrt mit moderner Technik zurück. Einen Vorgeschmack auf die Neuheit erhalten Besucher des Freizeitparks bereits jetzt: im Anstehbereich von „Piraten in Batavia“ werden sie schon auf das neue Erlebnis eingestimmt.

Dieser Inhalt wird von einem externen Anbieter eingebunden.
Erlaube die Nutzung von Cookies, um den Inhalt anzuzeigen.

Informationen zum Datenschutz

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 47,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.