Fantasy Island in England 2019 mit Indoor-Dreh-Achterbahn „Ice Mountain“

Anzeige
Ice Mountain Achterbahn Beleuchtung Nacht
Bildquelle: Fantasy Island

In Fantasy Island an der Ostküste Englands wird 2019 die Indoor-Dreh-Achterbahn „Ice Mountain“ zu erleben sein. Die Achterbahn-Fahrt selbst, jedoch ohne Gestaltungselemente, war bereits früher in dem Vergnügungspark zu Gast.

Anzeige

Der in Ingoldmells an der Ostküste Englands gelegene Vergnügungspark Fantasy Island nimmt Besucher 2019 mit auf eine Achterbahn-Fahrt durch einen Eisberg. Mit „Ice Mountain“ erwartet Gäste eine Achterbahn mit drehenden Gondeln, die durch die Kulisse eines Eisberges mit vielen Licht- und Nebel-Effekten führt.

Die Achterbahn selbst, jedoch ohne die Kulisse, war bereits in den vergangenen Jahren unter dem Namen „Fantasy Mouse“ in Fantasy Island zu finden. Sowohl die Achterbahn als auch der Vergnügungspark gehören zur Mellors Group des Schaustellers James Mellors. Steht die Anlage nicht gerade in Fantasy Island, ist sie auf Reisen und etwa beim Hyde Park Winter Wonderland in London zu Gast.

Nicht nur die Dreh-Achterbahn von Hersteller Reverchon wird Besuchern von Fantasy Island 2019 in einer neuen Art präsentiert. Auch die Familien-Achterbahn „Rhombus Rocket“ soll 2019 neu thematisiert werden.

Fantasy island Rhombus Rocket

In dieser Gestaltung soll „Rhombus Rocket“ 2019 nicht mehr zu erleben sein. (Foto: Fantasy island)

Die neue Saison 2019 in Fantasy Island beginnt am Samstag, den 23. März (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2019).

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Fantasy Island bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *