Neuer SFX Coaster „Mission Ferrari“ in Ferrari World Abu Dhabi soll 2019 eröffnen

AnzeigeADC3
SFX Coaster Dynamic Attractions
Bildquelle: Dynamic Attractions

Der neuartige SFX Coaster „Mission Ferrari“ in Ferrari World Abu Dhabi ist zwar schon seit vier Jahren im Bau, aber immer noch nicht eröffnet. Nun wurde bekannt, wann die Anlage ihre ersten Runden drehen soll.

AnzeigeADC2

Bereits seit Ende 2014 arbeiten die Ferrari World Abu Dhabi und Attraktions-Hersteller Dynamic Attractions an dem Bau des fortschrittlichen SFX Coaster „Mission Ferrari“, eine Achterbahn mit zahlreichen neuartigen Schienenelementen (wir berichteten). Nachdem lange Zeit nur über einen Eröffnungstermin spekuliert werden konnte, wurde Dynamic Attractions im Rahmen einer Pressekonferenz auf der IAAPA Attractions Expo nun konkreter. Die Attraktion soll nächstes Jahr ihre ersten Runden drehen.

Wie Cindy Emerick, Senior Vice President des kanadischen Herstellers, auf der zurzeit in Orlando stattfindenden Freizeitpark-Messe verriert, soll „Mission Ferrari“ 2019 ihre große Eröffnung feiern. „In 2019 werden wir unseren SFX Coaster in Abu Dhabi eröffnen. Dieser wird ein neues Level an Achterbahnen und Thrills hervorbringen“, zeigte sie sich überzeugt.

Ferrari World Abu Dhabi Turbo Track

Die Ferrari World bietet bereits viele Attraktionen. (Foto: Ferrari World Abu Dhabi)

Bei dem SFX Coaster handelt es sich um eine Achterbahn mit neuartigen Schienenelementen – namentlich Gyro Table, Side-Slide, Track Drop und Tilt & Drop. Sie erlauben 360 Grad-Drehungen in Kombination mit einem Vertikallift, kurze Freifall-Effekte durch plötzliches Absacken der Schiene und Rutsch-Effekte in alle Richtungen.

Zwar ist bereits der Streckenverlauf der Achterbahn bekannt, doch Informationen zur Geschichte von „Mission Ferrari“ sind noch ungewiss. Dynamic Attractions und der Freizeitpark in Abu Dhabi haben sich bislang nicht auf ein genaues Eröffnungsdatum festgelegt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *