Feuer im Europa-Park: Großbrand bei „Piraten in Batavia“ ausgebrochen

AnzeigeADC
Europapark Rust Logo
Bildquelle: Europa-Park

Im Europa-Park ist bei der Themenfahrt „Piraten in Batavia“ ein Großbrand ausgebrochen. Die Attraktion und der umliegende Bereich wurden zerstört. Der Freizeitpark soll am Sonntag, den 27. Mai 2018, wieder öffnen.

AnzeigeADC

Im Europa-Park ist am Abend des 26. Mai 2018 ein Feuer ausgebrochen, welches sich zu einem Großbrand ausgeweitet hat. Gegen 18:20 Uhr wurde den Rettungsleitstellen eine Rauchsäule gemeldet. Das Feuer brach in einer Lagerhalle auf und ging auf die Themenfahrt „Piraten in Batavia“ über, welche seit 1987 in Betrieb war.

Die Attraktion sowie der angrenzende skandinavische Themenbereich wurden evakuiert. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren 25.000 Menschen im Park. Das Feuer dauerte bis in die Nacht an. Im Einsatz befanden sich etwa 500 Einsatzkräfte, davon 250 Feuerwehrkräfte, 150 des Rettungsdienstes, 50 des THW und etwa 50 Einsatzkräfte der Polizei.

Europa-Park Brand Feuer Skandinavien 2018 22 Uhr

Um 22 Uhr ist das Feuer noch zu sehen. (Foto: Europa-Park)

Wie das Polizeipräsidium Offenburg in einer Pressemitteilung bekanntgibt, wurden weder Besucher noch Mitarbeiter verletzt. Bei dem Einsatz wurden jedoch sieben Einsatzkräfte der Feuerwehr leicht verletzt. Allesamt konnten sie die Krankenhäuser nach einer kurzen ärztlichen Versorgung wieder verlassen.

Laut Michael Mack, Geschäftsführer des Europa-Park, wurden zumindest die Themenfahrt und der Bereich Norwegen komplett zerstört.

In den Bereichen Luxemburger Platz, Island, Portugal und am „Colonial House“ habe es laut Mack keine Schäden gegeben.

„Zur Brandursache sind derzeit noch keine Angaben möglich.“, so die Polizei. Auch zur Schadenshöhe und dem örtlichen Ausmaß könnten momentan noch keine genaueren Angaben gemacht werden.

Augenzeugen berichtetn von meterhohen Flammen, welche aus dem Gebäude ragten. Die Rauchsäule warnoch im Umkreis von dutzenden Kilometern sichtbar. Am selbigen Abend fanden noch Veranstaltungen im Confertainment-Center und dem Schloss weiterhin planmäßig statt.

Der Europa-Park teilt mit, dass der Freizeitpark am 27. Mai 2018 um 9 Uhr – ausgenommen den vom Brand beschädigten Bereichen – öffnen wird.

Offizielle Informationen der Europa-Park-Pressestelle:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *