Feuerwehr rückt wegen Kleinbrand in Movie-Park-Germany-Westernstadt an

Anzeige
The Dead West beim Halloween Horror Fest im Movie Park Germany
Bildquelle: Timur Dag, Parkerlebnis.de - Symbolfoto

Am Morgen des 13. Oktober 2019 wurde die Feuerwehr zum Movie Park Germany alarmiert, nachdem eine Verrauchung in den Kulissen der Westernstadt bemerkt wurde. Grund hierfür war ein Schwelbrand.

Anzeige

Die Feuerwehr Bottrop rückte am Morgen des Samstag, 13. Oktober 2019 zum Movie Park Germany an. Sie wurde gegen 7 Uhr alarmiert, nachdem Mitarbeiter eine leichte Verrauchung in den Kulissen der Westernstadt bemerkt hatten.

Unter Atemschutz erkundete ein Trupp den betroffenen Bereich. Laut Angaben der Feuerwehr konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden: „Im Bereich eines Schießstandes war ein Schwelbrand entstanden, der bereits von selbst erloschen war.“, heißt es aus der Leitstelle. „Betroffen war ein Bereich von ca. einem Quadratmeter, größerer Schaden war nicht entstanden.“

Die Einsatzkräfte kontrollierten die Brandstelle und führten zur Sicherheit einige Nachlöscharbeiten durch. Gegen 8 Uhr verließen die letzten Kräfte die Einsatzstelle, der Park konnte den regulären Betrieb um 10 Uhr ohne Einschränkungen aufnehmen.

Neben der Berufsfeuerwehr waren die Freiwilligen Feuerwehren Feldhausen und Kirchhellen im Einsatz.

Bis zum Ende der Saison 2019 findet im Movie Park Germany das „Halloween Horror Festival“ mit „Project:Ningyo“ als Neuheit statt.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Movie Park Germany bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *