FORT FUN Abenteuerland nennt Termin für Eröffnung der Neuheit „Thunderbirds“

Anzeige
FORT FUN Abenteuerland Thunderbirds Testfahrt
Bildquelle: FORT FUN Abenteuerland

Mit den „Thunderbirds“ wird im FORT FUN Abenteuerland 2019 eine neue Attraktion Deutschland-Premiere feiern. Nun ist der Termin für die offizielle Eröffnung des Überkopf-Fahrgeschäfts bekannt.

Anzeige

Das FORT FUN Abenteuerland tätigt für seine Neuheit 2019 die größte Investition in eine Attraktion seit über zehn Jahren. Mit „Thunderbirds“ präsentiert der Freizeitpark im Sauerland seinen Besuchern eine deutschlandweit einzigartige Überkopf-Attraktion. Nun ist bekannt, wann das neue Fahrgeschäft eröffnet wird.

„Die Thunderbirds erobern das FORT FUN“, kündigt der Freizeitpark an. „Starttermin: 29. Mai“.

Bei den „Thunderbirds“ handelt es sich um eine Attraktion des Typs Air Race 8.2 des italienischen Herstellers Zamperla, die Fahrgäste Kräfte bis zu dem Dreifachen ihres eigenen Körpergewichts spüren lassen wird. Während sich die Gondeln vorwärts bewegen, werden sie zusätzlich an einem Arm seitlich gedreht – sowohl mit als auch gegen den Uhrzeigersinn, Überschläge inklusive.

Ein Mitfahr-Video einer Attraktion dieser Art im französischen Walygator Parc zeigt, auf was sich Besucher freuen dürfen:

Die neue Attraktion 2019 im FORT FUN Abenteuerland macht bereits Testfahrten. Sie entstand als Teil des neuen Indianer-Themenbereichs „Indian Valley“ und soll Gäste neben der Fahrt auch durch „spektakuläre visuelle und Sound-Effekte“ beeindrucken.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und FORT FUN Abenteuerland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *