FORT FUN Abenteuerland verschiebt Saisonstart wegen Coronavirus: Indoor-Spielplatz geschlossen

Anzeige
FORT FUN Abenteuerland Devil's Mine
Bildquelle: FORT FUN Abenteuerland

Das FORT FUN Abenteuerland hat seinen Saisonstart 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie auf einen Zeitpunkt nach dem 19. April verlegt. Der Indoor-Spielplatz „FORT FUN L.A.B.S.“ wurde ebenfalls geschlossen.

Anzeige

Um die Infektionsgefahr mit dem neuartigen Coronavirus zu minimieren, musste auch das FORT FUN Abenteuerland seinen eigentlich für den 4. April 2020 geplanten Saisonstart verschieben. Der Freizeitpark wird noch mindestens bis zm 19. April geschlossen bleiben.

„Auf Anraten der Regierung und mit Blick auf die am Wochenende veröffentlichte Landesverordnung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen müssen auch wir aufgrund des Coronavirus unseren für den 4. April geplanten Saisonstart verschieben“, informierte das FORT FUN Abenteuerland bereits Mitte März.

Die Indoorhalle „FORT FUN L.A.B.S.“, die auch außerhalb der Saison geöffnet ist, ist auch seit dem 17. März geschlossen. „Wir bedauern diese Umstände, aber wir sehen uns selbstverständlich unter Berücksichtigung der Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter dazu verpflichtet. Der Saisonstart wird vorerst auf einen Zeitpunkt nach dem 19. April 2020 verlegt werden. Dies gilt ebenfalls für unser FORT FUN Abenteuercamp“, so der Park.

FORT FUN Thunderbirds Zamperla Air Race

Die Fahrgeschäfte im Park stehen nun erstmal still. (Foto: FORT FUN Abenteuerland)

Für Gäste und Gruppen, die bereits einen Besuch im Zeitraum vom 4. bis 19. April 2020 gebucht haben, auch in Verbindung mit einer Übernachtung im Abenteuercamp, besteht die Möglichkeit, den Besuch kostenfrei umzubuchen. Gäste, die datierte Onlinetickets für diesen Zeitraum erworben haben, erhalten ebenfalls kostenfrei ein undatiertes Ticket für einen Besuch zu einem anderen Zeitpunkt in der Saison 2020. Der Park meldet sich bei Betroffenen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und FORT FUN Abenteuerland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.