[Busch Gardens Williamsburg] Neuheit 2017, GCI Holzachterbahn: InvadR

Dieses Thema im Forum "Amerikanische Freizeitparks" wurde erstellt von Thomas, 29. Januar 2016.

  1. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Busch Gardens Williamsburg plant ein "streng geheimes" Projekt für 2017. Gut, so streng geheim ist es jetzt nicht mehr, nachdem ein fieser Teaser auf YouTube veröffentlicht wurde...

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Vermutlich handelt es sich um eine Achterbahn. Bei der inszenierten Besprechung wird immerhin von einem Drop gesprochen, für den eine Position gesucht wird. Sehr spannend, hoffentlich auf dem Niveau von Cobra's Curse im Schwesterpark in Tampa!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Ausschnitt aus dem Teaser mit dem Plan:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Kompletter Teaser:


    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=c8ZSWb97bak&feature=youtu.be
     
  2. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Der Park hat einen neuen Teaser zum Projekt hochgeladen, der wieder einiges an Spannung aufbaut. Diesmal sieht man sogar einen kleinen Plan der neuen Attraktion, doch etwas besonderes kann man darauf (logischerweise) nicht erkennen.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.




    Quelle: https://youtu.be/bPofruRjjhQ
     
    Thomas gefällt das.
  3. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Busch Gardens Williamsburg versteht es, mit seinen Teasern wirklich Spannung aufzubauen und gleichzeitg zu unterhalten:


    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=eU3WP5_AXKs

    Ich kann mir aus den "Hinweisen" (wenn die Szenen denn Hinweise geben sollen) aber auch nichts zusammenreimen...
     
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Eine Fanseite will die Neuheit jetzt geleakt haben - es wird angeblich eine Holzachterbahn von Great Coasters International. Die erste Holzachterbahn des Parks in seiner 41-jährigen Geschichte.

    Zur "Enthüllung": Leaking Project 2017 - BGWFans

    Natürlich ist dadurch nichts bestätigt und es ist schwer abzuschätzen, wie vertrauenswürdig die Fanseite ist. Immerhin haben sie detaillierte Baupläne veröffentlicht:

    Streckenlayout:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Station:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Weitere Grafiken, auch mit näheren Erläuterungen, findet ihr bei der Fanseite: Leaking Project 2017 - BGWFans

    Ich bin gespannt, was da dran ist!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Alex und coasterseimen gefällt das.
  5. Timur

    Timur Moderator

    Es wird ein Woodie!



    Eine durchaus sinnvolle Ergänzung für den Park.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Alex gefällt das.
  6. Timur

    Timur Moderator

    Der Park hat außerdem eine Abstimmung über den Namen gestartet:

    Hier geht's zur Abstimmung!

    Zur Auswahl stehen:
    • Viking Raider
    • Invadr
    • Battle Klash

    Ich finde keinen der drei Namen so wirklich prickelnd... Viking Raider hört sich in meinen Augen (bzw. Ohren... *höhö* ) da noch am besten an.
     
  7. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  8. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Nick gefällt das.
  9. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  10. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Ein neuer Beitrag im offiziellen Blog von Busch Gardens Williamsburg verrät Interessantes über die Züge von InvadR: Diese sind nicht etwa neu, sondern stammen von der Anfang 2015 geschlossenen Doppelholzachterbahn Gwazi im Schwesterpark Busch Gardens Tampa.

    Für InvadR werden zwei Züge im Einsatz sein, jeweils mit acht Wagons zzgl. dem Front Car. Sie sind bereits in Busch Gardens Williamsburg angekommen, werden aber für den Einsatz bei InvadR noch überholt: neue schaumgeformte Sitze, Knieschoner für jede Sitzreihe, neue Farbe und ein Monitoring-System für die Bügel.

    Außerdem wurde bekanntgegeben, dass Magnetbremsen verwendet werden. Einige Bilder der Züge im aktuellen Zustand:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Quelle
     
    Nick gefällt das.
  11. Nick

    Nick Well-Known Member

    Das ist wirklich eine sehr interessante Sache. Sieht man so ja nicht alle Tage.
    Immerhin verwendet man andere Züge wieder, statt sie einfach einzulagern.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  12. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Timur gefällt das.
  13. Nick

    Nick Well-Known Member

  14. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    In einem recht aktuellen Baustellenvideo von Midway Mayhem erkennt man schon die ersten vorbereitenden Arbeiten!



    Zu Beginn des Videos gibt es im Übrigen auch eine nette Aufnahme von Alpengeist.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Nick, Lukas.Re und oligo gefällt das.
  15. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen