[Europa-Park] Umbau 2018, Dunkelachterbahn: Eurosat

Dieses Thema im Forum "Deutsche Freizeitparks" wurde erstellt von Kevin, 24. Juni 2017.

  1. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    PPBusch gefällt das.
  2. PPBusch

    PPBusch Member

    Sieht noch besser aus,danke Thomas für die Bilder
     
  3. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member

    Und das konnte man nicht machen, bevor man die Bahn wieder eröffnet hat?
     
    PPBusch gefällt das.
  4. aigi

    aigi New Member

    Wenn man bedenkt auf wie wenig Zeit die Eurosat umgebaut wurde, war es eine Meisterleistung schon so früh zu eröffnen.
    Dass hier einige Dekorationselemente noch gefehlt haben, war wahrscheinlich ein Kompromiss.
    Man wollte frühst möglich die Bahn wieder öffnen.
     
    PPBusch gefällt das.
  5. PPBusch

    PPBusch Member

    Genau das ist ganz sicher der Fall gewesen @disneyfreak1972
     
  6. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member

    Keiner hat den Europapark gezwungen die Bahn so früh wie möglich zu eröffnen und auch niemand hat den Europapark gezwungen, so vollmundig einen Nachtflug über Paris anzukündigen, was es dann nicht war. Zumal man über ein Jahr Zeit hatte, was nicht gerade kurz ist. Inszwischen hat man die Bahn innen etwas aufgehübscht. Sieht zwar besser aus als vorher, aber über einen Nachtflug über Paris hätte ich mir vorher was anderes vorgestellt. Ich hätte mir vorgestellt, das man durch Videoprojektion über den "Nachthimmel von Paris" fliegt. Manche Dekoelemente passen meiner Meinung nach, nicht zum vorher angekündigten Nachthimmel. Aber das ganze sieht drinnen deutlich besser aus, als vorher.
     
  7. aigi

    aigi New Member

    Nein gezwungen hat der EP niemand. Aber auch der EP muss wirtschaftlich denken. Um so früher eine Attraktion eröffnet um so früher kann diese mehr Besucher anlocken.

    Dass die Deko evtl. nicht jedermanns Geschmack trifft, ist natürlich ein anderes Thema. Aber auch hier müssen wahrscheinlich viele technische und umsetzbare Aspekte beachtet werden. Pauschal zu sagen ich hätte es anders gemacht, ist vielleicht es kurzsichtig gedacht. (Statik, Brandschutz, Kosten usw.)

    Ich arbeite im Bereich Gebäudebau und glaub mir, nicht mal 10 Monate (Anfang November 17 bis Mitte September 18) ist für eine solches Projekt extrem extrem schnell! Unterschätze sowas nicht.
     
    PPBusch gefällt das.
  8. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member

    Es hätte niemand den Europapark kritisiert, wenn man sich mehr Zeit für den Umbau der Eurosat genommen hätte, und die Gäste nicht durch eine halbfertige Attraktion hätte fahren lassen. Niemand hat den Europapark gezwungen, sich so wenig Zeit zu nehmen. Und ich weiß nicht was teurer gewesen wäre, diese komische Dekoelemente oder eine Videoprojektion mit den Nachtlichtern von Paris. Aber das kann mir als Gast eigentlich egal sein, denn ich bezahle nicht zu knapp Eintritt, und wenn einem ein Nachtflug über Paris vollmundig versprochen worden ist, dann erwarte ich das auch und nicht schnell ein paar billig zusammengebastelte Bastelelemente aus der Bastelgruppe des Kindergarten Rust Süd, weil man angeblich für eine angemessenere Innendeko keine Zeit hatte. Bei der Außendeko hat man ja auch keine Kosten und Mühen gescheut.
     
  9. aigi

    aigi New Member

    Wie gesagt, der EP wird zur schnellen Eröffnung den wirtschaftlichen Aspekt als Hauptgrund gesehen haben. Jede Woche in der eine neue Attraktion eröffnet ist, spült Geld in den Kassen. Ich bin auch überzeugt, dass dies auch ein Grund für den Besucherrekord im Oktober war.
    Ich kann nur den EP darüber kritisieren, dass sie noch besser den Kunden informieren hätten sollen, dass die Bahn noch nicht vollendet ist.
    Es wurde zwar immer wieder kommuniziert, dass Deko und Bremsen noch verfeinert werden, aber ich denke, dies haben die Wenigsten mitbekommen. Z.B. eine eindeutige Beschilderung hätte geholfen.

    Und nochmal bzgl. der Zeit und "billigen" Dekoelemente: Wenn man als Bauleiter oder Monteur nicht vor Ort war, kann man dies nicht beurteilen. Ich kann auch nur mutmaßen, aber ich denke, dass bei der Fassade sofort zu Beginn des Umbaus angefangen werden konnte. Beim Innenausbau musste man warten, bis alle Schienenteile wieder in der Kugel waren. Dies hat aber viel Zeit in Anspruch genommen.

    Bzgl. des Preises: So viel wie ich weiß, wurde nach der Eröffnung des Eurosats der Preis im September nicht erhöht.
    Da nehme ich doch für den gleichen Preis gerne eine unfertige Eurosat "in kauf". (Wie gesagt hätte dies aber besser kommuniziert gehört.)
     
    PPBusch gefällt das.
  10. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member


    Damit keine Missverständnisse aufkommen, es sieht besser aus wie vorher. Nur der Europapark hätte sich die vielen Shitstorms und Kritik sparen können, hätte man sich mehr Zeit gelassen, um den Gästen dann ein vollkommen fertiges, komplett durchthematisiertes Produkt zu präsentieren. Was die Kommunikation mit dem Kunden angeht, die war in diesem Fall ungenügend. Da gebe ich dir recht.
     
  11. PPBusch

    PPBusch Member

    Nun hört auf darüber zu diskutieren ob es gut oder schlecht ist oder war früher aufzumachen oder nicht. Na klar man hat Fehler gemacht aber dennoch hat der Park es so entschieden und Punkt. Ob es die richtige oder falsche Entscheidung war ist jedem selbst überlassen wie er es findet aber es ist nun mal so passiert und fertig. Der Park weiß schon was er tut auch wenn es nicht jedem passt oder gefällt wie es entschieden wurde und was entschieden wurde auch! Viele Entscheidungen sind umstritten und führen nicht immer zu positiven Reaktionen/Antworten wie der Umbau der Eurosat,die ja nun mal unumstritten Mega Kult Status hat und auch immer haben wird. Natürlich kann jeder seine Meinung dazu haben und sagen aber es geht hier nicht um Meinungen sondern den Fortschritt und die Änderungen an bzw. von der Bahn und daher lasst uns bitte zurück zum Thema kommen da wir viel zu sehr (schon) vom Thema abgekommen sind
     
  12. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member

    Wenigstens haben wir diskutiert. Ist ja hier im Forum recht selten.
     
    PPBusch gefällt das.
  13. PPBusch

    PPBusch Member

    Das stimmt allerdings
     
  14. aigi

    aigi New Member

    Ich denke wir haben nun so oder so ein Ende unserer Diskussion gefunden

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Nämlich kann ich deine Meinung in diesem Punkt teilen

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.


     
    PPBusch gefällt das.

Diese Seite empfehlen