[Kirmes] Allgemeines Neuigkeiten-Thema

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten und Gerüchte" wurde erstellt von Timur, 7. Februar 2016.

  1. Timur

    Timur Moderator

    Hier findet alles Platz, was zu keinen großen Neuerungen/Veränderungen auf der Kirmes gehört, also für ein eigenes Thema zu unwichtig wäre, aber trotzdem irgendwie nennens- oder zeigenswert ist.

    Der Break Dance von Bonner hat eine neue Rückwand spendiert bekommen:



    Diese neue Rückwand feiert momentan auf der Bottroper Karnevalskirmes Premiere:



    Quelle
    Quelle
     
    Alex, oligo und Nick gefällt das.
  2. Timur

    Timur Moderator

  3. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Es war natürlich absehbar, dass die Achterbahn durch die immer höheren Betriebskosten nicht jedes Jahr die üblichen Stationen anfahren kann, doch trotzdem finde ich persönlich es natürlich schade, dass der Coaster diesmal nicht in NRW zu finden sein wird. Naja, herzlichen Glückwunsch an die Österreicher - ihr habt da eine tolle Bahn stehen!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Quelle
     
    Timur gefällt das.
  4. Timur

    Timur Moderator

    Die Beschickung der Fronleichnamskirmes in Oberhausen-Sterkrade wurde inzwischen bekannt gegeben. Mir persönlich gefällt sie jetzt nicht so gut, allerdings sind einige gute Fahrgeschäfte dort. Die wichtigsten sind hier aufgelistet:

    • Apollo 13 (Propeller, Fabbri) NEU
    • Auf Manitus Spuren (Log Flume, SDC)
    • Bellevue (Riesenrad)
    • High Impress (Eclipse, Fabbri)
    • Parkour (Suspendet Polyp, Gerstlauer) NEU
    • Power Tower 2 (Freefall, Maurer)
    • Predator (Top Star Tour, Soriani & Moser)
    • Spinning Racer (Spinning Coaster, Maurer)
    • X-Factor (Freak Out, KMG) NEU
    Quelle
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2016
  5. oligo

    oligo Well-Known Member

    Leider ist ja seit einigen Jahren weniger Platz zur Verfügung, finde die Auswahl aber eigentlich ganz cool.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  6. Timur

    Timur Moderator

  7. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Hier mal eine Auflistung von kleineren News aus der Volksfest-Welt, frisch aus unserem neuen Rummel-Rückblick im Magazin:

    • Streit um Ausrichtung des Volksfestes in Hannover
    Schon vor längerer Zeit hatte die Stadt Hannover dem AGV, einem Zusammenschluss niedersächsischer Schaustellerfamilien, das alleinige Recht zum Ausrichten des Frühlings- sowie Oktoberfestes in Hannover gegeben. Dagegen ging die FTE, die Veranstaltungsgesellschaft der Schaustellerfamilie Ahrend, welche die Volksfeste auch ausrichten will, mehrere Jahre lang vor, bis ein Verwaltungsgericht entschieden hat, dass die Stadt ausschreiben muss. Laut Stadt waren die Bewerbungen des AGV und der FTE gleichwertig, sodass man losen musste – dabei gewann dann die FTE. Nun wurde bekannt, dass die Stadt die Kriterien der Ausschreibung nicht von den Kommunalpolitikern beschließen ließ. Deshalb klagt der AGV jetzt und sorgt somit für Unsicherheit bei Schaustellern, die natürlich wissen möchten, wer das nächste Fest in Hannover denn nun austrägt. Beide Parteien bekämpfen sich mit harten Worten – die FTE beschreibt die Fahrgeschäfte von AGV-Schaustellerfamilien als "alte, abgehalfterte Geräte", bei der AGV heißt es, die FTE wäre ein wenig professioneller Betrieb, der Kleinstadtfeste etwa in Wunstorf und Pattensen bespiele. Falls die FTE letztendlich den Zuschlag erhalten sollte, wird man übrigens auch den brandneuen Drifting Coaster in Hannover vorfinden, so Mike Ahrend.

    • Schützenfest Wolfsburg blickt auf hervorragende Bilanz zurück
    Die Veranstalter des 66. Schützen- und Volksfestes in Wolfsburg dürfen sich freuen – Schützenoberst Rolf Wolters spricht von mehr als 450.000 Gästen, die in den zehn Veranstaltungstagen einen Ausflug zum Rummel unternahmen. Das Fest lief bis auf kleine Ausnahmen friedlich ab, was wohl an über einem Dutzend Polizisten lag, die täglich auf der Kirmes unterwegs waren. Nur das Team von Big Spin (Schausteller Deinert) hatte es schwer – wegen technischer Probleme stand das Karussell oft still. Die Auswahl der Fahrgeschäfte für das Schützenfest 2017 erfolgt im September. Nächstes Jahr würde man außerdem gerne die Öffnungszeiten freitags bis Mitternacht erweitern.

    • Kurios: Einbrecher stehlen Bungee-Trampolin von Schaustellerfamilie
    In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai 2016 stahlen Einbrecher ein neues Bungee-Trampolin der Firma Kiddyfun auf dem Grundstück der Schaustellerfamilie Schneider. Die Familie freut sich über sachdienliche Hinweise, sodass sie die Kinderattraktion wiedererlangen können. Kuriose Tat, denn viel werden die Diebe mit der gestohlenen Ware nicht anfangen können. Mögliche Hinweise können hier abgegeben werden.
     
    Nick gefällt das.
  8. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    oligo, Nick und Timur gefällt das.
  9. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Lukas.Re gefällt das.
  10. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Timur gefällt das.
  11. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    oligo, Lukas.Re und Timur gefällt das.
  12. Nick

    Nick Well-Known Member

    Lukas.Re, oligo und Timur gefällt das.
  13. Timur

    Timur Moderator

    Laut circuswelten.de wird die reisende Achterbahn "Höllenblitz" von März bis Ende August im Wiener Prater stehen... Somit wird der einzige Anlaufpunkt vermutlich das Oktoberfest werden... Schade eigentlich.
     
    Nick gefällt das.
  14. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Das geplante Gastspiel auf dem Wasen in Stuttgart wurde somit also abgesagt. Neben dem Höllenblitz wird bis zum Herbst übrigens auch der Freifallturm "90 Meter The Tower", den der niederländische Schausteller Ordelman vor Kurzem verkaufte, auf dem Prater stehen. Hatte mich schon gefragt, wieso der Turm erst ab November ausgeliefert werden kann - der Auftritt in Wien erklärt das. Weiteres dazu findet sich im passenden Forenthema zum Prater.
     
    oligo gefällt das.
  15. Lukas.Re

    Lukas.Re Well-Known Member

    Der Booster Maxxx Mega 4G hat eine neue LED-Schrift bekommen:

     
    oligo gefällt das.

Diese Seite empfehlen