[Movie Park Germany] Neuheit 2017, Mack Launch Coaster: Star Trek™: Operation Enterprise

Dieses Thema im Forum "Deutsche Freizeitparks" wurde erstellt von Thomas, 28. Oktober 2015.

  1. oligo

    oligo Well-Known Member

    Das überrascht mich stark.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.


    Jetzt bin ich mal echt auf das Layout gespannt. Entweder es wird ein ganz kurzer Indoor-Part oder beim Bau von The Lost Ttemple hat man die Bahn damals schon mit eingeplant.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  2. Timur

    Timur Moderator

    Wenn ich mich richtig entsinne, dann hat man bereits bei den ursprünglichen Plänen für die 2014er Achterbahn (die bekanntermaßen nie umgesetzt wurde) den Lost Temple mit eingeplant und musste nur noch wenige Dinge ändern. Allerdings gehe ich stark davon aus, dass man die Pläne komplett verworfen hat und auf ein anderes Konzept zurückgreift. Ich könnte mir aber vorstellen, dass in der Lost Temple-Halle ein Teil der Queue entstehen wird.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    oligo gefällt das.
  3. Passi1606

    Passi1606 New Member

  4. Kevin

    Kevin Well-Known Member

    Wie man sieht wurden die Erdhaufen entfernt. Gearbeitet wurde heute allerdings nicht.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Hinweis: Bilder in diesem Bericht sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung in anderen Medien und Foren ist nur erlaubt, wenn eine Verlinkung auf diese Seite erfolgt und das Wasserzeichen (Logo) im Bild nicht entfernt wird.
    Kontakt: PARKFLASH
     
    Nick, Alex und Timur gefällt das.
  5. oligo

    oligo Well-Known Member

    Kevin und Alex gefällt das.
  6. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  7. Timur

    Timur Moderator

    Damit hätte wohl keiner gerechnet:

    Die neue Achterbahn wird eine Star Trek-Lizenz erhalten und auf den Namen Star Trek™: Operation Enterprise hören.
    Des Weiteren wurde bestätigt, dass es ein Launch Coaster wird, welcher von Mack Rides fabriziert wird. Das Layout soll ein europaweit einzigartiges Element beinhalten und es soll die zweithöchste Attraktion im Park werden.
    In der Saison 2017 soll die Achterbahn eröffnet werden.

    Es wurde ebenfalls eine Timelapse von den bisherigen Bauarbeiten veröffentlicht:



    Quelle
     
    errtz4, oligo, Lukas.Re und 2 anderen gefällt das.
  8. Nick

    Nick Well-Known Member

    Ich hätte wirklich mit sonst etwas gerechnet, aber nicht damit. Es hört sich auf jeden Fall interessant an. Mal schauen, was der Park daraus macht.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    oligo gefällt das.
  9. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Direkt nach The Walking Dead nochmal so eine dicke Lizenz - damit hätte ich auch nicht gerechnet. Glückwunsch und Respekt dafür an den Movie Park. Das Projekt wird immer interessanter.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Timur, oligo und Florian gefällt das.
  10. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Wow, das kommt in der Tat ziemlich überraschend - die Lizenz kann man richtig gut ausnutzen! Seit den letzten Jahren entwickelt sich Deutschland ja echt zu einer kleinen Achterbahn-Hochburg; da werden wir nach Taron hoffentlich das nächste Coaster-Highlight spendiert bekommen!
     
    Nick, Timur und oligo gefällt das.
  11. oligo

    oligo Well-Known Member

    Aber da scheint die Gruppe nun richtig in die mitteleuropäischen Parks zu investieren, ich denke diese Lizenz ist auch nicht billig.
    Zudem soll ja in Slagharen ebenfalls eine neue Achterbahn eröffnen und im Bobbejaanland sind merkwürdige Markierungen aufgetaucht, wäre schon interessant wenn man in allen drei Parks neue Grossachterbahnen bauen würde und dann diese hier noch mit so einer Lizenz.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  12. Timur

    Timur Moderator

  13. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Thorsten Backhaus gibt in einem Interview mit derwesten.de neue Informationen preis und bezieht sich auch auf schon bekannte Details:
    • Achterbahn soll im Frühjahr 2017 eröffnen
    • Parques Reunidos beschloss Bau der Achterbahn mit drei Jahren Verspätung
    • Investition wird auf rund 10 Millionen Euro geschätzt
    • Park will mit Achterbahn versuchen, "den Zielgruppen-Spagat zu stehen"
    • Achterbahn auch für Kinder im Alter von sieben bis acht Jahren fahrbar, insofern die erforderte Mindestgröße erreicht ist
      • Backhaus: "Wir wollen die Adrenalin-Fans ebenso erreichen wie die Familien."
    • Achterbahn aus dem Hause Mack soll sich ähnlich anfühlen wie Blue Fire im Europa-Park ("butterweiches Fahrgefühl")
    • Investition in die Bahn ist "größtes Projekt seit langem", deshalb könnten die Eintrittspreise 2017 erhöht werden
    • europaweit einmaliges Element in der Streckenführung
     
  14. RoboMB

    RoboMB Well-Known Member

    Hört sich doch sehr vielversprechend an.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Lukas.Re gefällt das.
  15. oligo

    oligo Well-Known Member

    Dem kann ich nur zustimmen.
    Bin mal echt gespannt, wann die ersten Schienen eintreffen und wie hoch und wie schnell die Bahn wird, wenn die 45 Meter wirklich komplett ausgenutzt werden, müsste die Bahn ja auch dementsprechend schneller werden als die Blue Fire.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Lukas.Re und Timur gefällt das.

Diese Seite empfehlen