Movie Park Germany

Dieses Thema im Forum "Freizeitpark-Stammtisch" wurde erstellt von Thomas, 28. Juni 2016.

  1. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Florian, Nick und Timur gefällt das.
  2. maxm97

    maxm97 Well-Known Member

    Ich finde immer wieder interessant wie groß die Halle von Time Riders ist, wo sich die Simulatoren befinden. Würde ich auch gerne mal selber sehen.
    Wer mal im Video genau drauf achtet, im Serverraum vom Lost Temple steht immer noch Movie Magic.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  3. Nick

    Nick Well-Known Member

    Habe hier noch ein Video von der Handtaschen Weitwurf Weltmeisterschaft 2016.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Stefan Koopmann hat einen neuen Rekord aufgestellt. 46,20 Meter weit flog die Handtasche seiner Mutter.

     
  4. disneyfreak1972

    disneyfreak1972 Active Member

    Kann mir mal jemand erklären warum der Movie Park im September in der Woche geschlossen hat und nur an Wochenenden geöffnet hat? Grundsätzlich gehört doch der September immer noch zu der Hauptsaison für die Freizeitparks. Komischerweise hat man dann im Oktober wieder an allen Tagen geöffnet. Wollte mir die Öffnungszeiten im Jahr 2017 ansehen, aber da scheint der Park das ganze Jahr über geschlossen zu haben. Jedenfalls wenn man nach der Infoseite des Parks geht.

    Quelle: www.movie-park.de
     
  5. Timur

    Timur Moderator

    In der Vergangenheit (ich glaube 2009 wurden die Schließungstage im September und am Anfang der Saison eingeführt) hat sich bewiesen, dass der Park im September und am Anfang der Saison, unter der Woche, kaum Besucher hatte. Dementsprechend hat man gehandelt und den Park unter der Woche geschlossen... Das ganze ist jetzt nicht sonderlich dramatisch, viele Parks machen das und das ist ein komplett nachvollziehbarer Schritt aus wirtschaftlicher Sicht. Im Normalfall sind im September in den meisten Bundesländern auch keine Ferien zu diesem Zeitpunkt.
    Im Oktober hat man ganzwöchig geöffnet, da in NRW in diesem Zeitraum Ferien sind; Die letzte vollständige Oktoberwoche (24. bis 30. Oktober) ist geöffnet, da man normalen Besuchern auch einen Tag ohne Halloween Horror Fest bieten möchte (meine Vermutung). Des weiteren ist meines Wissens nach in anderen (Bundes-)Ländern Ferien.
    Derzeit werden im Kalender des Parks noch nicht die Öffnungszeiten der nächsten Saison angegeben... Die letzten Jahre hat man meist zwischen Off-Season Beginn und Weihnachten diese aktualisiert.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    PS: Im September, von Montags bis Freitags ist keinesfalls die Hauptsaison für Freizeitparks. Diese befindet sich nämlich während der Sommerferien und danach ist es, auch am Wochenende meist angenehm voll (ausgenommen es herrscht eine Hitzewelle, so wie momentan).
     
    oligo und Nick gefällt das.
  6. Timur

    Timur Moderator

    Achtung: Dieser Artikel besteht fast ausschließlich aus Spekulationen, welche auf verschiedensten Gerüchten aufbauen!


    Ice Age Adventure


    Mehreren Gerüchten zufolge soll in dieser Saison die Lizenz von Ice Age abgelaufen sein... dementsprechend würde das bedeuten, dass das 4D Kino im nächsten Jahr einen neuen Film erhält und auch der gerade genannte Darkride geschlossen/umgebaut werden müsste.
    Es ist aus meiner Sicht extrem, wirklich extrem wahrscheinlich, dass Ice Age Adventure nicht mehr wieder eröffnet... aber warum das ganze?
    • Heute sind den ganzen Tag verteilt Mitarbeiter mit dem Ride gefahren, sowohl Ride OPs, als auch recht hochrangige Mitarbeiter
    • Darkride ist im schlechten Zustand und seit mehreren Wochen wird absolut gar nicht mehr daran gearbeitet (zumindest nicht bemerkbar)
    • Laut einem Mitglied im Mystery River Fanclub, mit dem ich mich vorhin kurz unterhalten habe, wurde beim schließen der Türen ein Kranz niedergelegt, wie man es von Beerdigungen kennt... Das ganze deutet recht offensichtlich auf eine Schließung hin (Keine Garantie für Richtigkeit, ich gehe aber mal davon aus, dass es stimmt)

    Mystery River


    Ich persönlich vermute eine Renovierung über den Winter, dafür habe ich hier 2 Argumente:
    • Gestern habe ich in der Warteschlange vom Deathpital hinter dem Sichtschutz ein "drachenförmiges" Objekt gesehen (dieses war bei meinen vorherigen Besuchen noch nicht dort), hierbei könnte es sich um den grünen Drachen handeln, der kurz vor der Einfahrt in die Halle auf der linken Seite zu sehen ist... (der Drache, der zeitweise "Bitte, nutzt eure Phantasie" gesagt hat) Es ist gut möglich, dass ich mich irre, aber dennoch sah dieses Drachen-ähnliche Objekt dem eben genannten Drachen unfassbar ähnlich.
    • An der Fassade vom Mystery River wurde großflächig die Farbe der Felsen entfernt... Das ganze sieht aber ziemlich gewollt aus und das ganze ist auch erst seit kurzem.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.




    Für wie wahrscheinlich haltet ihr meine Spekulationen?
     
    oligo, maxm97 und Thomas gefällt das.
  7. maxm97

    maxm97 Well-Known Member

    Die Gerüchte zu Ice Age habe ich vor Wochen auch schon mitbekommen. Der niedergelegte Kranz und die vielen Fahrten der Mitarbeiter am letzten Tag sprechen meiner Meinung nach auch für eine Schließung der Attraktion.
     
    Timur und oligo gefällt das.
  8. oligo

    oligo Well-Known Member

    Kann @Timur bei dem Spekulationen nur zustimmen, vor allem eine Mystery River Renovierung halte ich für sehr wahrscheinlich.
    Allerdings muss uns klar sein, dass das Ice Age Adventure nächste Saison dann leer stehen wird, alles andere kann ich mir nicht vorstellen, denn die Gruppe tätigt mit Star Trek schon eine riesige Investition, ein kompletter Umbau des Darkrides würde zusätzliche Millionen verschlingen.
     
  9. Snake122

    Snake122 New Member

  10. Timur

    Timur Moderator

    In dieser Ecke ist der Bauschaum ganz simpel abgebröckelt, wie an sehr vielen anderen Stellen beim Mystery River... Die von mir fotografierte Stelle ist zwar direkt daneben, allerdings ist es dort nicht abgebröckelt, sondern es scheint, als wenn die Farbe entfernt worden ist...

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    oligo gefällt das.
  11. Aufklärer

    Aufklärer New Member

    Als langjähriger Leser dieser Seite habe ich mich jetzt mal durchgerungen, mich zu registrieren, weil ich sehr enttäuscht davon bin, wie undifferenziert und scheinbar sensationsgeil hier aus dem absoluten Nichts Gerüchte verbreitet werden, die sich mittlerweile überall hin ausbreiten - Obwohl sie jeglicher (!) Grundlage komplett entbehren.

    Was sind denn "recht hochrangige Mitarbeiter"?
    Ride Ops wissen selbst nix über die Zukunft des Parks weil sie Saisonkräfte sind und überhaupt nicht sichergestellt ist, dass sie auch in der folgenden Saison weiter dort arbeiten. Sie kennen nicht die Investitionspläne des Parks und können daher auch gar nicht wissen, ob und wann die Bahnen umgestaltet oder abgerissen werden.

    Deren alljährliche "Abschiedsfahrt" als Indiz für einen Abriss oder eine Umgestaltung zu werten, ist völlig absurd.

    An Ice Age ist seit Jahren kaum merklich gearbeitet worden. Da hat sich seit 2005 nicht viel dran getan, wieso sollte das ausgerechnet jetzt ein Indiz für Veränderung sein? Außer ein paar ersetzten LED-Lampen ist das Ding in einem nahezu unverändert schlechten Zustand - Seit Jahren.

    Hahahaha, sorry. Die Quellenangabe sagt ungefähr alles über die Seriosität dieses Arguments aus, deswegen gehe ich nicht näher drauf ein.

    Und es ist vollkommen ausgeschlossen, dass das irgendwas anderes sein könnte? Ja? Es MUSS für eine Neuthematisierung von Mystery River stehen?
    Dürfte ja mittlerweile bekannt sein, dass man da einfach nen alten Show-Wagen aus nem Lager gerollt hat. Überhaupt kein Zusammenhang zum Mystery River vorhanden.

    Das Ding gammelt seit 20 Jahren vor sich hin... auch letztes Jahr wurden schon ein paar Kaugummi-Löcher im Bauschaum mal überpinselt - Kleinigkeiten die nix mit irgendwas zutun haben.


    Was spricht denn eigentlich gegen eine Renovierung/Abriss der beiden Attraktionen?

    1. Der Park tätigt gerade die größte Investition seiner jüngeren Geschichte - Star Trek wird so viel kosten wie die Van Helsings Factory und der Lost Temple zusammen. Klar - Da schütteln sie eine Renovierung von zwei (!) großen Attraktionen noch mal eben zusätzlich aus dem Ärmel.

    2. Wer hat eigentlich behauptet, dass die Ice Age Lizenz abläuft? Warum sollte der Park Anfang 2016 einen neuen Ice Age Film ins Roxy 4D Kino bringen, wenn die Lizenz zum Ende der Saison ausläuft? Vollkommen widersprüchlich.

    3. Thorsten Backhaus, der Geschäftsführer des Parks hat erst am European Fanday ausdrücklich gesagt, dass es für keine der beiden Attraktionen bisher auch nur ein Konzept (!) zur Umgestaltung gibt. Er hat lediglich gesagt, dass beide Attraktionen früher oder später dran kommen, war aber sehr deutlich dahingehend, dass das nicht in dieser Winterpause passieren wird. Warum hätte er das sagen sollen, wenn es nicht stimmt?

    4. Warum ist eine Schließung von Ice Age überhaupt in der Debatte? Warum sollte der Park eine Attraktion schließen, die noch betrieben werden kann. Technisch läuft das Ding doch ohne Probleme und die Thematisierung ist schon seit vielen Jahren so mies wie sie es aktuell ist, also kein konkreter Grund zu schließen.
    Der Park hat so schon verschärfte Kapazitätsprobleme. Wenn aus technischen Gründen eine Attraktionen schließt, dann wohl der extrem lange semi-defekte Alien Encounter.


    Sorry, dass ich das so in aller Deutlichkeit sagen muss, aber es enttäuscht mich massiv, dass ausgerechnet auf dieser seriösen (wenn auch kommerziell ausgerichteten) Seite scheinbar in Form eines Team-Mitgliedes ein völlig abwegiges Thema in den Raum geworfen wird, das scheinbar gezielt einfach nur haltlose Gerüchte verbreiten soll, denn etwas Handfestes existiert nach wie vor nicht, es ist jede Winterpause das gleiche. Von den ganzen "Indizien", die nicht mal in der BILD-Zeitung genügend Handfestigkeit für eine Randnotiz hätten, die hier als "Beweis" angeführt werden, mal ganz zu schweigen.
     
  12. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Erst einmal herzlich willkommen im Forum, @Aufklärer.

    Ich kann im Moment noch nicht ganz nachvollziehen, wo genau dein Problem liegt. Timur hat ja in aller Deutlichkeit geschrieben, dass sein Beitrag "fast ausschließlich aus Spekulationen, welche auf verschiedensten Gerüchten aufbauen", besteht.

    Gerüchte und Spekulationen.

    Dafür ist doch ein Diskussionsforum da: Meinungen und Informationen austauschen, zusammentragen, diskutieren. Es ist ja nicht so, dass wir hier eine Top-News auf die Startseite geknallt hätten. Dafür bildeten die Beobachtungen (!), die hier zusammengetragen worden sind, tatsächlich keinerlei Grundlage. Aber warum sollte man sie nicht zum Diskutieren hernehmen?

    Kleine Randnotiz: Ich persönlich hätte sehr gerne mit den Gerüchten (!) und Spekulationen aufgeräumt und für Klarheit geschaffen. Aber seitens des Movie Park gibt es seit einem Monat, auch auf mehrmalige Nachfrage, keine Reaktion, nicht einmal ein Dementi. Mehr können wir in der Sache im Moment wohl leider nicht tun.

    Ich finde es sehr schade, dass dieses Thema dein Eindruck von Unseriösität auf dich erweckt hat. Es ist bestimmt nicht unsere Absicht, bewusst Fehlinformationen in die Welt zu setzen; im Gegenteil, wir sind immer bemüht, Gerüchte - ganz gleich von wem in die Welt gesetzt - aufzuklären.

    Hier im Diskussionsforum darf natürlich jeder seine persönliche Meinung oder Beobachtungen einbringen, egal ob Team-Mitglied oder nicht. Unser Magazin halten wir dagegen vollkommen objektiv.
     
    oligo und Timur gefällt das.
  13. Aufklärer

    Aufklärer New Member

    Danke für deine Antwort, Thomas.

    Natürlich möchte ich auch niemandem "verbieten" zu spekulieren (könnte ich ja sowieso nicht).

    Meine Absicht war es lediglich, "Augen zu öffnen" und ein wenig dafür zu sensibilisieren, was für Wellen sowas schlägt - Egal ob man "Gerücht", "Spekulation" oder "Fan Fiction" drüber schreibt.

    Euch wird ja sicherlich nicht entgangen sein, dass dieser unscheinbare Beitrag in diversen anderen Foren als Diskussionsgrundlage für alle möglichen Hirngespinste genommen wird.
    Das ist natürlich nicht wirklich eure Schuld - Was andere draus machen ist nicht euer Ding, aber ich persönlich verkneife mir solche Äußerungen deswegen öffentlich und bespreche sowas lieber gemütlich bei einem Bierchen "am Stammtisch" in kleiner Runde.

    In diesem Falle finden die Gerüchte nun mal hier ihren Ursprung und das finde ich an sich bedauerlich. Dass man hier bestehende Gerüchte ausdiskutiert und entkräftet finde ich gut - Dass man sie selbst in die Welt setzt eben nicht so wirklich, auch wenn das zur Natur eines Forums gehört.

    Bezüglich deiner Randnotiz zur "Kontaktfreudigkeit" des Movie Parks:

    Ihr seid nicht die einzigen, die nichts aus dem Park hören. Öffentliche Stellungnahmen zum Thema Alt-Attraktionen gibt es seit Jahren nur noch im kleinen Kreise (Fanday) und dann auch nur unter der Auflage, die Statements nicht wörtlich zu zitieren usw.
    Das hilft natürlich ins keinster Weise dabei, mit so etwas aufzuräumen - Böse Zungen könnten aber behaupten, dass man es im Park vielleicht auch gar nicht so schlimm findet und sich ein wenig drüber lustig macht.
     
  14. Timur

    Timur Moderator

    Hallo, @Aufklärer! In diesem Beitrag werde ich mich kurz zu deinen Argumenten äußern:


    Da ich einige Mitarbeiter dieses "Ranges" vom Sehen her kenne (unter anderem, weil ich meist wöchentlich im Park bin), kann ich das ganze selbst bezeugen... Namen darf ich hier aus rechtlichen Gründen nicht nennen.


    Es kann natürlich etwas anderes sein... Das habe ich ja nie behauptet. Meine Beobachtungen der letzten Wochen haben mich allerdings darauf schließen lassen.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Da scheinen wir beide wohl verschiedene Sachen aus Herr Backhaus' Aussage interpretiert zu haben. Ich habe das ganze so verstanden, als wenn man zu Zeiten des diesjährigen Fandays überlegt hat, ein Konzept des Mystery River-Fanclubs zu Parques Reunidos zu schicken... Zu Ice Age wurde, soweit ich noch weiß, etwas am Rande erwähnt, wobei mir entfallen ist, was genau.
     
    oligo gefällt das.
  15. Aufklärer

    Aufklärer New Member

    Alex, maxm97, Timur und einer weiteren Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen